Prince EP "Deliverance" erscheint wegen Rechtsstreits doch nicht

Doch keine neue Musik zum Todestag

Eigentlich sollte am Freitag dem 21.04.2017 zum Gedenken an Prince eine EP mit bisher unveröffentlichtem Material erscheinen. Nun sind jedoch alle Spuren des Releases aus dem Netz verschwunden und die Veröffentlichung wird ins Ungewisse verschoben.

Jep, es musste ja so kommen: Die EP "Deliverance" kommt doch nicht. Grund dafür ist, wie so oft bei Posthum-Veröffentlichungen, ein Rechtsstreit.

Auch wenn George "Ian" Boxill offiziell Ko-Autor der EP ist, verweigern die Nachlassverwalter Pinces das Release der EP. Ob und wann die bisher unveröffentlichten Songs nun erscheinen, ist bisher nicht geklärt.

Hoffnung gibt es, da Boxill vor Gericht versucht seinen künstlerischen Anteil an der Musik geltend zu machen. Schließlich sei er verantworltich für den Sound der Instrumente, habe mitkomponiert, aufgenommen und die Backingvocals beigesteuert.

Alle Infos zum geplanten Release gibt es hier

Um dem musikalischen Genie Freitag trotzdem würdig gedenken zu können, gibt es hier von uns eine Playlist mit den besten Songs, die Prince je verfasst hat.

Empfohlene Themen

Sign O' The Times (Artwork)

"Sign O‘ The Times": Prince-Konzertfilm im Stream

Eine Legende auf der Bühne ☮️
"Prince ist vermutlich einer der begabtesten Musiker auf unserem Planeten" sagte Eric Clapton einst über Prince Rogers Nelson. Mit dem Konzertfilm "Sign O' The Times" könnt ihr davon nochmals selbst überzeugen. Hier seht ihr den Film im Stream. 
Playlist: Die besten Songs von Prince

Playlist: Die besten Songs von Prince

Zum 60. Geburtstag
Vor zwei Jahren starb einer der begnadetsten Musiker aller Zeiten völlig plötzlich und unerwartet im Alter von nur 58 Jahren. Das Werk, das er hinterließ ist riesig. Wir haben eine Playlist mit den ikonischsten Prince-Songs auf Spotify zusammen gestellt.
Tocotronic

Tocotronic bringen Remixe zu "Die Unendlichkeit" heraus

EPs mit Michael Mayer, Marcel Dettmann und Roman Flügel
Tocotronic remixen "Die Unendlichkeit": Das Album erhält zwei Remix-EPs, auf denen die Songs "Bis Uns Das Licht Vertreibt" und "Die Unendlichkeit" clubtauglich gemacht werden. Für die Verwandlungen zuständig sind Michael Mayer, Marcel Dettmann und Roman Flügel.
Prince

“Nothing Compares 2 U”: Original-Version von Prince veröffentlicht

Song wurde in Sinéad O’Connors Version ein Hit
1990 hatte die damals noch unbekannte Irin Sinéad O’Connor mit der Überballade “Nothing Compares 2 U” einen riesigen Hit, die wenigsten wussten damals, dass Prince diesen Song geschrieben hatte: Nun wird die bislang unveröffentlichte Originalversion von ihm als 7’’-Vinyl-Single herausgebracht.

Aktuelles Album

Prince – Piano & A Microphone 1983

Prince - Piano & A Microphone 1983

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein berührender Blick hinter die Glitzerwelt: Prince allein am Piano, aufgenommen kurz vor seinem Aufstieg zum Weltstar. Das Album zeigt einen manischen Musiker, der in seinem Kopf ganze Produktionen trägt und diese den Hörer wundersamerweise ebenfalls hören lässt.