Radiohead live - als digitales Archiv

Viele Konzerte in bestmöglicher Qualität im Stream

Dank akribischer Arbeit ermöglicht es ein YouTube-User, sich mit Radiohead auf eine Zeitreise zu geben. Konzerte der Band von 1994 bis zur Gegenwart sind jetzt in sehenswerter Qualität auf seinem Account abzurufen.

Die Fans von Radiohead dürfen Austin Brock danken: über zwanzig professionell gefilmte Konzerte der Briten hat er für das Internet aufbereitet und auf seinem Youtube-Channel übersichtlich zur Verfügung gestellt

Dabei gibt es neben der Konzerte auch die offiziellen Videos der Band zu sehen - obwohl das neuerdings vielen großen Majorlabels hierzulande nicht genehm ist. Zudem es auf dem Channel auch Live-Material zu sehen gibt, das bereits bereits auf DVD erschienen ist. Eines der vielen Highlights des Archivs ist Radioheads Auftritt beim Glastonbury Festival 2003. 

Ob überhaupt bzw. wie Thom Yorke & Co. - die ihr letztes Album unkonventionell in Eigenregie veröffentlicht haben - auf das Projekt reagieren, bleibt noch abzuwarten. 

 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Thom Yorke - Impossible Knots (Live) (Screenshot)

So klingen die neuen Songs von Thom Yorke

Two Feet Off The Ground
Am vergangenen Dienstag hat Radiohead-Frontmann Thom Yorke einige Songs zum ersten Mal live präsentiert. Seht euch hier die Mitschnitte und die Setlist vom Konzert an. 
Smarttube - Musik-Download der nächsten Generation?

Smarttube - Musik-Download der nächsten Generation?

YouTube-Converter mit kostenlosen Features
Für viele Musikfans ist Youtube die wichtigste Musikquelle. Jeden Monat werden 3,25 Milliarden Stunden an Videos angesehen. Was Youtube hingegen noch nicht bietet ist eine Offline-Funktion, mit der man Videos auch runterladen kann. Hier will Smarttube Abhilfe schaffen.
Radiohead: Warum "Videotape" ihr Lieblingsstück ist

Radiohead: Warum "Videotape" ihr Lieblingsstück ist

"Wir lieben es, musikalische Puzzle zu lösen"
Thom Yorke bezeichnete "Videotape" einmal als eines seiner liebsten Stücke von Radiohead. Trotzdem spielen sie es nur selten live. Und das hat einen guten Grund, wie dieses Video erklärt.