Nach Leak: Radiohead veröffentlichen 18 Stunden "OK Computer"-Material für den guten Zweck

Bisher unveröffentlichte Demos, Alternativversionen & Live-Mitschnitte

18 Stunden unveröffentlichtes Material zu einem der größten Alben aller Zeiten? Ein Festtag für alle Radiohead-Fans. Die Band reagiert perfekt auf den Hack der vergangenen Woche und stellt das Material einfach offiziell online. Hier könnt ihr in "The Entire OK Computer Sessions" reinhören und das komplette Material downloaden. 

MINIDISCS [HACKED] (Artwork)

So kann man auch mit einem Leak umgehen. Vergangene Woche wurde bekannt, dass ein "Hacker" an 18 Minidiscs aus dem Privatbesitz von Thom Yorke gelangt sein soll, welche knapp 18 Stunden unveröffentliches Material aus der Entstehungszeit des Radiohead-Klassikers "OK Computer" beinhalten sollten. Damit die "The Entire OK Computer Sessions" mit Demos, Alternativversionen und Live-Versionen nicht an die Öffentlichkeit gelangen, soll der Verantwortliche insgesamt über 150.000$ gefordert haben.

Kurz darauf war das Material aber bereits im Netz zu finden und einige Reddit-User machten sich an die Kategori- bzw. Katalogisierung. Dabei wurde schnell deutlich, dass es sich tatsächlich größtenteils um Material aus der Zeit um 1997 handelt und sich für Radiohead-Fans auch einige echte Schätze finden ließen. Beispiele: eine 12-Minuten-Version von "Paranoid Android", frühe Studioversionen von "Exit Music", "I Promise", "True Love Waits" und "Lift" - der Song, der es ursprünglich nicht auf das Album schaffte, weil Radiohead ihn als zu "hymnenhaft" empfanden und ein zweites "Creep" verhindern wollten. 

Scheinbar ließen Radiohead das Wochenende in Ruhe vergehen, bevor sie nun zum Gegenschlag ausholen. Denn seit dem 11. Juni ist das gesamte Material als "MINIDISCS [HACKED]" bei Bandcamp verfügbar. In einer kurzen Nachricht bezeichnet Thom Yorke das Material zwar als "not v interesting", für Fans dürfte aber mit Sicherheit einiges an interessantem Tracks und Ausschnitten dabei sein. Und nun kann man sich das Material auch endlich mit gutem Gewissen anhören.  

we’ve been hacked 
my archived mini discs from 1995-1998(?) 
it’s not v interesting 
there’s a lot of it 

if you want it, you can buy the whole lot here 
18 minidisks for £18 
the proceeds will go to Extinction Rebellion 

as it’s out there 
it may as well be out there 
until we all get bored 
and move on 

Thmx

Das gesamte Material umfasst ca. 1,8GB und lässt sich für mindestens 18$ kaufen und wird die nächsten 18 Tage erhältlich sein. Der Erlös geht dabei an die Extinction Rebellion-Bewegung, die sich mit Mitteln des zivilen Ungehorsams gegen das Massenaussterben von Tieren und Pflanzen als Folge der Klimakrise einsetzt.

▶ Die zehn besten Songs von Radiohead

Radiohead

Alle News, Alben, Tourdaten und Videos von Radiohead im Tonspion.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen