Rammstein: Gewinne Tickets für die Konzertfilm-Premiere "Paris" in Berlin

Premiere am 16. März in der Volksbühne Berlin

Rammstein bringen am 23. März 2017 ihren Konzertfilm "Paris" ins Kino. Ihr habt die Chance bei der Premiere in der Berliner Volksbühne dabei zu sein. Inklusive Anfahrt und Übernachtung.

Rammstein - Paris (Trailer)

Während der "Made in Germany"-Tour 2012 drehte der schwedische Regisseur Jonas Åkerlund bei zwei Rammstein-Konzerten, die vor jeweils 17.000 Zuschauern im Pariser Bercy stattfanden. Er zeigt dabei das Konzert mit einem radikal neuen Ansatz, der das Spektakel einer Rammstein-Show einfangen soll.

Åkerlund ist auch der langjährige Videoregisseur von Rammstein und sorgte mit seinen Videos für "Pussy", "Ich tu dir weh" oder "Mann gegen Mann" immer wieder für Aufsehen und Skandale. 

Am 16. März feiert der Film Premiere in der Ost-Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Die Band verlost aktuell 2 Tickets inklusive Anreise und Übernachtung unter allen Fans. Teilnahmeschluss ist der 10. März 2017.

Der "Rammstein - Paris" kommt am 23. März 2017 ins Kino.

Empfohlene Themen