Rap Kitchen: Deutschrap-Kochbuch angekündigt

Sido, Chefket, Haiyti uvm. am Herd

Zwischen HipHop und Herd wurden schon so einige Analogien gespannt. Mit "Rap Kitchen: Rapper kochen" erscheint nun jedoch das erste Deutschrap-Kochbuch und bittet zahlreiche Szenegrößen in die Küche.

"Ich koch Hits, Mann, ich trag in der Booth 'ne Schürze /Du bist salty, trotzdem fehlt dei'm Track die Würze". Nicht nur LGoony hat verstanden, dass Musikproduktion zuweilen auch viel mit Sterneküche gemeinsam haben kann. Und mit Beef hatten Rapper ja schon immer regelmäßig zu tun. Jokes aside, JUICE-Autor Johann Voigt hat gemeinsam mit dem Fotografen Emil Levy Z. Schramm das erste Deutschrap-Kochbuch überhaupt zusammengetragen und gibt Lesern ab dem 8. September 2018 die Möglichkeit, die Szene von ihrer kulinarischen Seite kennenzulernen.

50 Rezepte, gespickt mit zahlreichen Anekdoten, Tourgeschichten und persönlichen Essens-Vorlieben, werden in "Rap Kitchen" von Rappern mit Rang und Namen präsentiert, darunter Sido, Eunique und Chefket. Beim Cover handelt es sich übrigens um eine Anspielung auf Ludacris' Album "Chicken and Beer" - der US-Rapper hatte schon 2003 seine geschmacklichen Vorlieben publik gemacht. 

Video: Ludacris - "Southern Fried Intro"

Rap Kitchen: Rapper kochen. Das Buch.

Erscheinungstermin: 8. September 2018 

Callwey, 192 Seiten, 39,95€

 

Sido Kronjuwelen

Sido

Paul Würdig alias Sido wurde am 30. November 1980 in Ost-Berlin geboren und begann seine Rap-Karriere im Dunstkreis des Royal Bunkers und der Sekte. Mit dem "Arschficksong", dem "Weihnachtssong" und vor allem "Mein Block" wurde Sido Anfang der 00-Jahre zum bekanntesten Gesicht von Aggro Berlin, auch wenn er selbiges damals noch hinter seiner Maske versteckte.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

Die deutschen Rap-Charts

Die Highlights der Rap-Landschaft

Diese Woche neu in den offiziellen HipHop Charts: Ein neuer Spitzenreiter und ein ungewöhnlicher Neueinsteiger in den Top 3. 

Video: So entstehen die Hits von Capital Bra

Doktor Pop analysiert die Songs des erfolgreichsten deutschen Rappers

Mit zwei Alben pro Jahr ist Capital Bra der Rapper mit der höchsten Veröffentlichungsrate. Seine Singles sind mittlerweile für Platz 1 der deutschen Charts gesetzt. Doktor Pop lüftet das Erfolgsgeheimnis des in Sibirien geborenen Berliners.

Die 100 besten deutschsprachigen Lieder aller Zeiten

Was sind eure Favoriten?

Deutschsprachige Musik hat immer noch einen bescheidenen Ruf, dabei gibt es neben dem ganzen Formatradio-Gesäusel und Schlager auch einige ernstzunehmende Textschreiber im deutschen Sprachraum. Hier ist unsere Spotify-Playliste "Die besten deutschsprachigen Lieder" - nicht nur aus dem Jahr 2016.

Buch-Tipp: "Könnt ihr uns hören? Eine Oral History des deutschen Rap"

Jan Wehn und Davide Bortot gehen mit ihrem Live-Podcast auf Tour

"Eine Oral History des deutschen Rap" - Wer sich ein solches Projekt vornimmt, muss wohl ein Stück weit verrückt sein. Im März 2019 gehen die Autoren mit ihrem Buch auf Lese- & Live-Podcast-Tour. Hier findet ihr alle Infos zu den Terminen und den bestätigten Special-Guests. 

Deluxe Boxen: Die skurrilsten Deutschrap-Fanboxen

Alle vorbestellbaren Boxen und die besten Deluxe-Editionen

Über die Inhalte lässt sich zwar streiten, dennoch haben sich die Deluxeboxen zu einem ganz eigenen Mythos innerhalb der Deutschrap-Welt entwickelt. Dabei geben sich manche Künstler tatsächlich noch Mühe mit der Zusammenstellung ihrer Inhalte. Hier seht ihr alle kommenden Boxen in der Übersicht.