Reunion bestätigt: Guns N'Roses in Originalbesetzung Headliner beim Coachella Festival

Slash und Axl Rose wieder auf einer Bühne

Es ist perfekt! Nach 22 Jahren kehren Guns N'Roses in Originalbesetzung auf die Bühne zurück. Und wenn sie schon zurückkehren, dann richtig: als Headliner beim Coachella Festival im April.

Frontmann Axl Rose und Gitarrist Slash konnten sich lange Zeit nicht riechen, geschweige denn miteinander Musik machen. Den tagelangen Gerüchten über eine bevorstehende Wiedervereinigung machten die Veranstalter des Coachella Festivals nun ein Ende. Am 16. und 23. April tritt Guns N'Roses in Originalbesetzung als Headliner auf beim kalifornischen Festival auf.

Den Durchbruch feierte die Band 1987 mit dem Album "Appetite For Destruction". Neun Jahre später verließ Slash im Streit die Band. Damit qualifiziert sich Guns N'Roses gleich zu Beginn des Jahres für das Comeback des Jahres.

Empfohlene Themen

Nirvana Reunion (Screenshot)

Nirvana feiern Live-Reunion - Alle Videos im Stream

Mitschnitte von Smells Like Teen Spirit, All Apologies u.a.
Lang lebe Nirvana! Bei einem Festivalauftritt am vergangenen Wochenende haben sich Dave Grohl & Co. dazu entschieden, ein Reunion-Set für die Fans zu spielen. Hier seht ihr alle Songs - inklusive "Smells Like Teen Spirit" - im Stream. 
Alex James von Blur findet Band-Reunions grotesk

Alex James von Blur findet Band-Reunions grotesk

"Karikaturen ihrer selbst"
Blurs' Alex James hat seinen Widerwillen gegenüber all den Band-Reunions der letzten Zeit kundgetan: Niemand wolle neues Material von Bands wie Led Zeppelin oder den Rolling Stones hören, sondern nur die alten Hits. Dies mache deren Konzerte einfach nur zu einer "grotesken" Veranstaltung.
N.E.R.D. (Pressefoto)

Comeback: N.E.R.D. deuten neues Album an

No_One Ever Really Dies
Pharrell Williams mag zwar auf Solo-Wegen kommerziell wesentlich erfolgreicher sein, für die Hip-Hop Fans gehört er jedoch besonders seit N.E.R.D. zu den besten Produzenten aller Zeiten. Nun streut die Band mysteriöse Hinweise auf ein mögliches Comeback und präsentiert kurz darauf die erste Single. 

Aktuelles Album

Appetite For Destruction

Guns N' Roses - Appetite For Destruction

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Im Juli 1987 veröffentlichen Guns N’Roses ihr Debütalbum, das Sänger Axl Rose und Gitarrist Slash an die Spitze des Rockolymp katapultiert. 31 Jahre später erscheint eine Deluxe-Edition von "Appetite For Destruction", die die Rock-Aura von einst neu aufleben lässt.