"The Rolling Stones - On Air" angekündigt

Zeitreise mit Legenden

Ein Sprung zurück ins Jahr 1963: The Rolling Stones präsentieren ihre musikalischen Anfänge mit einer einzigartigen Compilation. 

Video: The Rolling Stones - Little Red Rooster (1964)

Am 01. Dezemeber 2017 haben Rolling Stones Fans einen ganz besonderen Grund zur Freude. Mit "The Rolling Stones - On Air" erscheint eine  Compilation aus TV- und Radioauftritten aus der Anfangszeit von Mick Jagger & Co. Allesamt im Zeitraum von 1963 bis 1965 aufgezeichnet, stammen die Aufnahmen aus BBC-Sendungen wie Top Gear, Rhythm and Blues und The Joe Loss Pop Show. 

Wie es bereits das letzte Album "Blue & Lonesome" getan hat, soll sich auch "The Rolling Stones - On Air" auf die musikalischen Anfänge der Band beziehen: Blues, R'n'B, Soul und Country-Einflüsse bestimmen das Klangbild. Von den 16 Tracks (32 in der Deluxe Edition) sind bisher 8 Songs gänzlich unveröffentlicht. 

Doch auch die Stones von 2017 haben einiges zu bieten. Wer sich davon überzeugen möchte, hat hierzu noch ein Mal in Deutschland die Chance:

STONES - NO FILTER - EUROPEAN TOUR 2017

09.10.2017 – Düsseldorf - Esprit Arena

Tracklist:

1.    Come On    Saturday Club, 1963
2.    (I Can’t Get No) Satisfaction    Saturday Club, 1965
3.    Roll Over Beethoven   Saturday Club, 1963
4.    The Spider And The Fly  Yeah Yeah, 1965
5.    Cops And Robbers    Blues in Rhythm, 1964
6.    It’s All Over Now    The Joe Loss Pop Show, 1964
7.    Route 66     Blues in Rhythm, 1964
8.    Memphis, Tennessee  Saturday Club, 1963
9.    Down The Road Apiece  Top Gear, 1965
10.    The Last Time  Top Gear, 1965
11.    Cry To Me  Saturday Club, 1965
12.    Mercy, Mercy   Yeah Yeah, 1965
13.    Oh! Baby (We Got A Good Thing Goin’)   Saturday Club, 1965
14.    Around And Around    Top Gear, 1964
15.    Hi Heel Sneakers   Saturday Club, 1964
16.    Fannie Mae   Saturday Club, 1965
17.    You Better Move On     Blues in Rhythm, 1964
18.    Mona   Blues In Rhythm, 1964

Deluxe Edition:

19.    I Wanna Be Your Man  Saturday Club, 1964
20.    Carol    Saturday Club, 1964
21.    I’m Moving On  The Joe Loss Pop Show, 1964
22.    If You Need Me  The Joe Loss Pop Show, 1964
23.    Walking The Dog   Saturday Club, 1964
24.    Confessin’ The Blues    The Joe Loss Pop Show, 1964
25.    Everybody Needs Somebody To Love  Top Gear, 1965
26.    Little By Little The Joe Loss Pop Show, 1964
27.    Ain’t That Loving You Baby   Rhythm And Blues, 1964
28.    Beautiful Delilah  Saturday Club, 1964
29.    Crackin’ Up  Top Gear, 1964
30.    I Can’t Be Satisfied     Top Gear, 1964
31.    I Just Want to Make Love To You  Saturday Club, 1964
32.    2120 South Michigan Avenue  Rhythm and Blues, 1964

Empfohlene Themen

D. Ibald

Jahresrückblick 2016: Daniel Ibald

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Radiohead gehen zurück zum Anfang, Gauck geht nach Hause, Dylan kommt gar nicht erst. Johnny Depp rutscht angeblich die Hand und Beatrix von Storch die Maus aus. Die europäische Solidarität wird zum schlechten Witz und ein schlechter Witz wird zum mächtigsten Mann der Welt. Was für ein Jahr. Zum Glück gibt es Musik! Hier sind die Seelentröster 2016 im Rückblick.

Aktuelles Album

Blue & Lonesome

The Rolling Stones - Blue & Lonesome

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Back to the roots
Mit "Blue & Lonesome" veröffentlichen die Rolling Stones ihr erstes Studioalbum seit 10 Jahren und frönen darauf dem guten alten Blues, der sie in ihren Anfangstagen so inspirierte. Für zwei Songs kriegen sie darauf sogar von Eric Clapton Unterstützung.