Rufus Wainwright singt "Hallelujah" mit 1500 Chorsängern (Leonard Cohen Cover)

Gänsehaut-Performance in Toronto

So klingt Leonard Cohens Klassiker "Hallelujah" aus 1500 Kehlen. 

Choir! Choir! Choir! ist ein offener Chor im kanadischen Toronto. Jeder kann mitsingen. Der Chor tritt zu bestimmten Anlässen oder den guten Zweck auf, wie hier beim Luminato Festival in Toronto mit Rufus Wainwright. Gemeinsam covern sie "Hallelujah", einen der schönsten Songs der Popgeschichte. 

Die schönsten Coverversionen - und die Originale

Empfohlene Themen