Satire-Lied: Erdowie, Erdowo, Erdogan (Video)

Extra 3 zeigt, wie wichtig Pressefreiheit und unabhängige Medien sind

Das türkische Außenministerium hat den deutschen Botschafter wegen eines Liedes in der ARD-Satiresendung "extra 3" einbestellt. Für die Macher der Sendung ist das ein Ritterschlag.

Das Lied, das nach Nenas "Irgendwie, irgendwo, irgendwann" in "Erdowie, Erdowo, Erdogan" umgetextet wurde, enthält die Zeile ""Ein Journalist, der irgendwas verfasst, was Erdogan nicht passt, ist morgen schon im Knast".

Konkret spielt das auf einen Prozess gegen zwei prominente Journalisten an, die derzeit wegen angeblicher Spionage im türkischen Gefängnis sitzen. Es geht bei Satire nicht bloß um Verarschung, sondern um eine Zuspitzung der Realität. Und genau deshalb muss gute Satire auch weh tun.

Doch in einem autoritären Regime spielt Meinungs- und Pressefreiheit keine Rolle mehr. Und da die Türkei derzeit mit der EU und Angela Merkel um Geld für türkische Hilfe in der Flüchtlingskrise verhandelt, scheint Erdogan nun offenbar sogar zu glauben, dass er auf die deutsche Presse- und Satirefreiheit Einfluss nehmen könnte.

Blöd nur, dass sich seitdem das Video der Nummer wie ein Lauffeuer im Netz verbreitet und wir möchten da keine Ausnahme machen. Bitte gerne auf "Teilen" klicken!

Empfohlene Themen

Nena

Leuchttürme: Die zehn besten Songs von Nena

Musik für’s kollektive deutsche Musikgedächtnis
2018 konnte sie 40-jähriges Bühnenjubiläum feiern: Nena. In den Achtzigerjahren stürmte Gabriele Susanne Kerner mit der Band Nena und jugendlicher Frechheit sowie Frische die Herzen der Fans und veröffentlicht inzwischen regelmäßig Solo-Alben unter dem Namen Nena, denn dieser ist mittlerweile zur Marke geworden. Hier kommen die (subjektiv) zehn besten Songs von Nena:
Udo Lindenberg

Die besten Songs von Udo Lindenberg von 1970 bis heute

Keine Panik! Die wichtigsten Stationen von Udo Lindenberg
Anfang der 70er startete Udo Lindenberg als Solokünstler durch und hat mit 35 Studio-Alben und knapp 80 Singles bis heute insgesamt über 4 Millionen Tonträger verkauft.  Am 17. Mai 2018 feiert das Original seinen 72. Geburtstag und wir zeigen euch die wichtigsten Stationen seiner Karriere.  
Jan Böhmermann (Foto: Presse / "obs/ZDF/ZDF/Ben Knabe")

POL1Z1STENS0HN feat. Justice (K.O. in KA) hat auch Justiz

Jan Böhmermann kehrt mit Neo Magazine Royale zurück
Mit nur einem Jammer-Motz-Post über Jahn Reisen (!) hat sich Rapper Haftbefehl als Muse für das neue Jan Böhmermann Satire-Video qualifiziert: POL1Z1STENS0HN feat. Justice (K.O. in KA) widmen sich im neuen Song "Recht kommt" dem Justizapparat.
Usher (Last Week Tonight with John Oliver)

John Oliver: Song gegen Donald Trumps unautorisierte Musiknutzung

Usher, Sheryl Crow und viele mehr singen gegen unerlaubte Verwendung ihrer Songs
Donald Trump nutzt immer wieder unerlaubt Musik auf seinen Wahlkampfveranstaltungen. Vielen Musikern ist das ein Dorn im Auge und einige davon haben nun einen Song dagegen aufgenommen. Mit Hilfe von Satiriker John Oliver.