"Sign O‘ The Times": Prince-Konzertfilm im Stream

Eine Legende auf der Bühne ☮️

"Prince ist vermutlich einer der begabtesten Musiker auf unserem Planeten" sagte Eric Clapton einst über Prince Rogers Nelson. Mit dem Konzertfilm "Sign O' The Times" könnt ihr davon nochmals selbst überzeugen. Hier seht ihr den Film im Stream. 

Mittlerweile sind über zwei Jahre seit dem Tod Prince Rogers Nelson alias Prince vergangen. Dass uns sein Schaffen und seine Musik auch weiterhin begleiten würde, war selbstverständlich, nun gibt es in der Arte Mediathek jedoch ein ganz besonderes Highlight zu sehen. Der Konzertfilm "Sign O' The Times" zeigt Prince und Band bei der Performance seines legendären Doppelalbums.

In den 81 Minuten Laufzeit bekommen wir 11 Songs des Albums, sowie "Little Red Corvette" und das Charlie Parker-Cover "Now's the Time" zu hören. 

Stream: Sign O' The Times

Performance, Bühnenbild, Schnitt - bei diesem Konzertfilm mag in Sachen Aufmachung und Atmopshäre zunächst alles stimmen, dabei handelt es sich hier keineswegs um einen klassischen Konzertmitschnitt. Ursprünglich hätte das Material für den Film während der drei aufeinanderfolgenden Konzert 1987 im Sportpaleis Ahoy in Rotterdam gedreht werden sollen.

Da sich das gesammelte Filmmaterial bei der späteren Sichtung jedoch als zu schlecht herausstellte und es sich bei den Konzerten bereits um den Abschluss seiner Europatournee gehandelt hatte, war Prince anschließend gezwungen im heimischen Paisley Park nachzudrehen und die Songs zu synchronisieren. 

"Sign O' The Times" gibt es bis zum 18.08.2018 in der Arte Mediathek und am 20.07.2018 um 23:25 Uhr nochmals live im TV zu sehen.

Zur passenden Einstimmung läuft am 20. Juli bereits um 22:30 Uhr die Erstausstrahlung der neuen Doku "Prince - Sexy Mother F*****". Regisseur Oliver Schwabe hat es sich dabei zur Aufgabe gemacht, den gesamten Karriereweg von Prince zu dokumentieren und seinen nachhaltigen Einfluss auf Musik, Pop-Kultur und Gesellschaft festzuhalten.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

 

Empfohlene Themen

Queen Doku zeigt Aufnahmen zu "We Are The Champions"
TONSPION TIPP

Queen Doku zeigt Aufnahmen zu "We Are The Champions"

40 Jahre "News Of The World"
Im Jahr 1977 brachte die britische Rockband Queen ihr sechstes Studioalbum „News of the World“ heraus und startet ihre US-Tour, mit dem Ziel, den Durchbruch in Amerika zu schaffen. BBC-Reporter Bob Harris hat die Band auf dieser bahnbrechenden Tour begleitet und die Entstehung ihrer größten Hits dokumentiert: "We Are The Champions" und "We Will Rock You". Hier könnt ihr den Film in voller Länge sehen.
Leaving Neverland (Filmposter)
UPDATE

Michael Jackson: "Leaving Neverland"-Doku im TV & Stream sehen

Bald auch im deutschen Fernsehen
Die Dokumentation über die Missbrauchsvorwürfe gegen Michael Jackson schlägt momentan hohe Wellen. Nun hat sich ein Sender die Rechte für die deutsche Ausstrahlung gesichert. Hier erfahrt ihr den Termin der Erstausstrahlung und wie ihr die Doku bereits jetzt sehen könnt. 
Die Toten Hosen - Weil du nur einmal lebst (Screenshot)

Die Toten Hosen: Erster Trailer zum "Weil du nur einmal lebst"-Tourfilm erschienen

Ab 28. März 2019 im Kino
Von Argentinien bis China: Die Toten Hosen sind einer der erfolgreichsten deutschen Live-Exporte aller Zeiten. Der "Weil du nur einmal lebst"-Tourfilm fängt die großen Momente der vergangenen Tour ein und soll die Emotionen auf und hinter der Bühne nachvollziehbar machen. Seht euch hier direkt den ersten Trailer an. 

Aktuelles Album

Prince – Piano & A Microphone 1983

Prince - Piano & A Microphone 1983

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein berührender Blick hinter die Glitzerwelt: Prince allein am Piano, aufgenommen kurz vor seinem Aufstieg zum Weltstar. Das Album zeigt einen manischen Musiker, der in seinem Kopf ganze Produktionen trägt und diese den Hörer wundersamerweise ebenfalls hören lässt.