"Sing meinen Song: Das Tauschkonzert" startet mit Nena Songs in neue Staffel

Von "Verdamp lang her" bis "Nur geträumt" - Das Promikaraoke geht in eine neue Runde

Eine der erfolgreichste Musiksendungen im deutschen Fernsehen geht in die dritte Staffel. Bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" kann man Promis beim Karaokesingen zusehen. Diesmal mit dabei sind neben Gastgeber Xavier Naidoo: Nena, Wolfgang Niedecken, Samy Deluxe, Boss Hoss, Annett Louisan und Seven.

Es hat schon einen Reiz zu sehen, wie Stars die Songs ihrer Kollegen interpretieren, gerade auch, weil es manchmal total in die Hose geht. Davon bekommt man zwar während der Sendung nichts mit, weil sich natürlich alle gegenseitig wahnsinnig, wahnsinnig, wahnsinnig toll finden, aber manchmal laufen einem auch kalte Schauer des Entsetzens über den Rücken.

Sing meinen Song - Das Tauschkonzert (Bild: VOX)
Sing meinen Song - Das Tauschkonzert (Bild: VOX)

So wird es auch diesmal sein, wenn Künstler wie The BossHoss oder der kölsche Bob Dylan Wolfgang Niedecken Songs von Nena oder Rapper Samy Deluxe zum Besten geben sollen. Die Sendung bezieht ihren Reiz also nicht nur aus gelungenen Coverversionen und der freundschaftlichen Athmosphäre, sondern eben auch aus den Gegensätzen und der Unvereinbarkeit mancher Künstler. Mit Boss Hoss, Nena und Xavier Naidoo ist fast die gesamte Jury der ersten Staffel "The Voice of Germany" wieder vereint. Fehlt nur noch Rea Garvey.

Die erste Folge der dritten Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" startet heute mit den Songs Nena, die mit "99 Luftballons" in den 80ern einen weltweiten Mega-Hit hatte und bis heute von USA bis Japan als der Inbegriff deutscher Popmusik gilt.

Die erste Folge kommt am 12.4.2016 um 20:15 Uhr bei VOX. Danach: die Nena Story.

Empfohlene Themen