Skrillex: Neues Album "Recess" vorab in voller Länge streamen

Debüt erscheint bereits am 14.03.2014

Rush-Release, Albumstream via App – Skrillex zieht alle Register, um die junge Kundschaft seiner hyperaktiven EDM-Tracks zufrieden zu stellen. Statt im old-fashioned Stream gibt es sein Album „Recess“ im Rahmen der Gaming-App „Alien Ride“ vorab zu hören - oder bei uns.

Skrillex ist eines der bekanntesten Gesichter des weltweiten EDM-Boom, trotzdem fehlte bisher ein echtes Album des ehemaligen Sängers der Screamo-Band „From First To Last“. „Recess“ fasst elf Tracks des Produzenten zusammen, lediglich in zwei Tracks verlässt sich Skrillex ganz auf sich selbst.

Skrillex – Recess (Albumstream)

Von den Jungle-Legenden Ragga Twins bis zu Diplo, von Fatman Scoop bis Chance The Rapper reicht die Gästeliste des Albums, das sich in der Tat wie der Soundtrack zu einem Shooter anhört. Level für Level, Song für Song hangelt sich Skrillex von einer Erregungsstufe zur nächsten, wechselt vom Kitsch zum Brett und lässt einem die Bässe um die Ohren hageln, wie die Photonentorpedos aus der Enterprise den Romulanern. Zugegeben ein schiefer Vergleich, dürfte doch kaum einer der zahlreichen Skrillex-Fans die Serie noch kennen. „Recess“ erscheint am 14.03.2014.

Skrillex – Coast Is Clear (feat. Chance The Rapper)

Tracklist:

1. All Is Fair In Love And Brostep feat. Ragga Twins
2. Recess feat. Kill The Noise, Fatman Scoop & Michael Angelakos
3. Stranger feat. KillaGraham (Milo & Otis & Sam Dew)
4. Try It Out (Neon Mix) feat. Alvin Risk
5. Coast Is Clear feat. Chance The Rapper & The Social Experiment
6. Dirty Vibe feat. Diplo, G-Dragon (Big Bang) & CL (2NE1)
7. Ragga Bomb feat. Ragga Twins
8. Doompy Poomp
9. Fuck That (“F That” for amended)
10. Ease My Mind feat. Niki & The Dove
11. Fire Away feat. Kid Harpoon

Empfohlene Themen

2Unlimited_YouTubeScreensho

Rhythm Is A Dancer: Die größten EDM-Hits der 90er

Comeback der Nineties oder waren sie etwa nie weg?
In den Neunzigerjahren wurde die elektronische Musik zu dem großen Ding und dass es abseits des Eurodance eine vielfältige Szene gab, zeigt die Flut der unterschiedlichen EDM-Hits, die in die Charts wie auf die Dancefloors schwappten: Gnadenlose Ohrwürmer, die bis heute in den Clubs laufen.  Hier kommen die erfolgreichsten Songs der Ära in chronologischer Reihenfolge...
Marteria Live (Credit: Paul Ripke)
TONSPION TIPP

Marteria: 360°-Konzert im Livestream

Scotty stream mich hoch
Marteria spielt ein Konzert in der Kölner LANXESS-Arena und ihr könnt von Zuhause aus live dabei sein. Das Konzert wird am 2. Dezember 2017 exklusiv via 360°-Stream übertragen und kann sogar in Virtual-Reality erlebt werden. Hier findet ihr alle Infos. 

Aktuelles Album

My Name Is Skrillex

Skrillex - My Name Is Skrillex

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Drehen sie bitte durch!
Skrillex, dieser Name steht für Extreme. Die einen vergöttern ihn als grandiosen Dubstep-Virtuosen, die anderen hassen ihn für seinen bis an die Grenzen der Hörbarkeit aufgeblasenen Sound.