So schön sieht ein Pups unter Wasser aus

Dass selbst ein Furz wunderschön sein kann, zeigt dieses Kunstprojekt über Freiheit und Zensur.


Was anstößig ist oder was nicht, liegt eben auch im Auge des Betrachters. Und so kann auch Allzumenschliches zur Kunst umgedeutet werden. Wunderschön!


Die wichtigsten News aus dem Tonspion jede Woche in deine Mailbox!

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.


Schlagwörter:
nv-author-image

Tonspion Redaktion

Tonspion berichtet seit 1999 über Musik und Digitales und war damit der erste Musikblog weltweit.