splash! Festival 2018: Line-Up und Tickets

Erste Künstler bestätigt

Das splash!-Festival geht in die 21. Runde und macht mit einer ersten Welle aus nationalen und internationalen Stars bereits gehörig Lust auf einen Ausflug nach Ferropolis. Hier findet ihr alle bestätigten Künstler in der Übersicht.

Video: splash! 20 - Official Aftermovie

Das splash!-Festival steht vor einer großen Aufgabe: Nach der beeindruckenden Jubiläums-Ausgabe 2017 muss das splash! 21 versuchen, an diese Qualität anzuknüpfen.

Doch keine Sorge, auch 2018 stehen die Vorzeichen für Deutschlands wichtigstes Hip-Hop-Festival wieder sehr gut.

Kürzlich wurden die ersten Acts bestätigt, welche dafür sorgen, dass unser Mauszeiger bereits jetzt verdächtig über den Early-Bird-Tickets kreist.

Line Up Splash Festival 2018

CASPER / J.COLE / VINCE STAPLES

ACTION BRONSON / CRO / RIN / SKEPTA / TYLER THE CREATOR / ZUGEZOGEN MASKULIN

6LACK / AFROB & TRIBES OF JIZU /  AZAD /  BAD GYAL/  BLACKBEAR / CAPITAL BRA / DARDAN / GOLDLINK / JACIN TRILL / KREPT & KONAN  / LIL PUMP / NIGHT LOVELL /  NIMO  / OG KEEMO / RUSS SKI MASK THE SLUMP GOD  / SLOWY & 12VINCE / SYLABIL SPILL /  TRETTMANN / VEEDEL KAZTRO

Das splash! 21 findet vom 6. bis zum 8. Juli 2018 in Ferropolis statt. Tickets findet ihr direkt auf splash-festival.de.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Robert Smith

Robert Smith von The Cure kuratiert Meltdown Festival 2018

Er folgt damit unter anderem David Bowie oder Morrissey
Das renommierte Meltdown Festival in London feiert 25. Jubiläum und wird in diesem Jahr von niemand Geringerem als Robert Smith zusammengestellt: Der Cure-Sänger will dort die aufregendsten und einflussreichsten Acts der letzten 40 Jahre auftreten lassen.

Aktuelles Album

Casper - Lang lebe der Tod

Casper - Lang Lebe Der Tod

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Posterboy des Deutschrap ist wieder da, nur will er dies endgültig nicht mehr sein. Mit „Lang lebe der Tod“ verabschiedet sich Casper von einer Szene, in die er nie wirklich gepasst hat und liefert nebenbei noch ein zeitgeschichtliches Dokument.