Spotify: Coldplay sind die meistgestreamte Band der Welt

Und "Yellow" ist nicht der beliebteste Song

Spotify wertet zur Zeit die Statistiken des aktuellen Jahres aus und immer wieder flattern dabei interessante Fakten aus dem Firmensitz in Stockholm. Jetzt gab der Streamingdienst bekannt, dass Coldplay mehr Streams gesammelt hat als jeder andere Künstler.

Coldplay (Pressefoto: Warner Music)

In konkreten Zahlen bedeutet das, dass die Band mittlerweile über fünf Milliarden Streams auf ihrem Konto verbuchen kann. Eine komplette Milliarde davon haben sie ihrem nicht ganz unkritisch aufgenommenen Album "A Head Full Of Dreams" zu verdanken, das deutlich poppiger war, als alles was die Band bisher gemacht hat.

Die meistgehörten Songs sind daher auch nicht allzu erstaunlich. Auf Platz eins liegt das Avicii-Techtelmechtel "A Sky Full Of Stars" vom Album "Ghost Stories" mit fast 400 Millionen Durchläufen.

Die anderen Plätze auf dem Treppchen bewohnen mit "Adventure Of A Lifetime" und "Hymn For The Weekend" zur Zeit zwei Songs des aktuellen Albums.

Passend zu dieser News veröffentlichten Coldplay am 16.12 die "Live From Spotify London"–EP mit fünf ihrer Songs in ganz intimen Arrangements.

Jahresrückblick: Unschlagbar witzige Werbekampagne von Spotify

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Mu-So-Qb
VERLOSUNG

Naim Mu-So-Qb: die All-in-one Hi-Fi-Box im Test

Kompakter wird Hi-Fi nicht
Seit den Siebzigern baut die britische Hi-Fi-Marke Naim hochklassige Hi-Fi-Komponenten. Mit der Mu-So betraten sie 2014 mit einer hochwertigen All-in-one Box den Markt für kabellose, kompakte Heimlösungen. Wir verlosen den Nachfolger der Mu-So, die Mu-So-Qb!
Generation Deutschrap: Savas & Sido als Kunstwerk in Berlin
VERLOSUNG

Generation Deutschrap: Savas & Sido als Kunstwerk in Berlin

Graffiti auf einer neuen Stufe
Berlins Sehenswürdigkeiten bekommen neue Konkurrenz: Die Deutschrap-Murals von Spotify schmücken verschiedene Häuserfassaden und bringen mehr Hip-Hop-Kultur in unsere Hauptstadt. Aktuell: Savas & Sido. Wir verlosen 3 signierte Platten!