Star Wars: Titel von Episode VIII bestätigt

Das nächste Kapitel der Skywalker-Saga

"Rogue One: A Star Wars Story" ist noch nicht ganz verdaut und schon steht die nächste große Meldung zum Krieg der Sterne an: Disney hat den Titel für den mittlerweile achten Teil bekannt gegeben.

Jetzt steht es fest: Star Wars Episode VIII wird den Titel "The Last Jedi" tragen und "das nächste Kapitel innerhalb der Skywalker Saga" sein.

Damit setzt schon der Name direkt dort an, wo Episode VII "The Force Awakens" 2015 aufgehört hat. In der Schlussszene überreichte die neue Hauptfigur Rey (Daisy Ridley) Luke Skywalker (Mark Hamill) auf einem einsamen Berg ein Laserschwert und bat stumm um seine Ausbildung.

Was "The Last Jedi" nun aber konkret für den Plot bedeutet, ist absolut unklar, denn auf wen bezieht sich "the Last"? Rey oder Luke? Oder ist "Jedi" im englischen hier sogar als Plural zu verstehen und die neue Episode wird von einer ganzen Gruppe Jedis handeln, die gemeinsam ein letztes Bollwerk des Widerstanden bilden? Und warum ist das Star Wars Logo in der Ankündigung rot, wo es in der Vergangenheit doch immer gelb war?

Nach der Enthüllung des Titels für Teil 8 der Weltraum-Saga scheint mehr unklar, als klar zu sein. Spätestens am 15. Dezember 2017 werden sich aber alle unsere Fragen klären, denn dann läuft "Star Wars: The Last Jedi" in den deutschen Kinos an.

Empfohlene Themen