Straßenschauspielerin: Julianne Moore spielt für Passanten in New York

So was gibt’s nur in New York oder Los Angeles: Oscar-Preisträgerin Julianne Moore zieht durch die Straßen und bietet Passanten ihre Schauspielkunst für einen Dollar an. Was dann passiert, seht ihr hier.

Julianne Moore zählt nicht erst seit ihrem Oscar für „Still Alice“ zu einer der größten Schauspielerinnen der Welt. Warum, zeigt sie einigen glücklichen Passanten am New Yorker Times Square, wo sie als Straßenschauspielerin kleine Ausschnitte aus berühmten Szenen zum Besten gibt. Alleine für diese Kabinettsstückchen verdient sie einen Oscar…


Billy On the Street: The Julianne Moore Acting Attack!


Die wichtigsten News aus dem Tonspion jede Woche in deine Mailbox!

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.


nv-author-image

Tonspion Redaktion

Tonspion berichtet seit 1999 über Musik und Digitales und war damit der erste Musikblog weltweit.