Stream: Tinashe feat. Iggy Azalea - "All Hands On Deck (Remix)"

Neue Single aus "Aquarius"

Für die dritte Auskopplung aus ihrem Debütalbum hat sich R'n'B-Shootingstar Tinashe Unterstützung von Rapperin Iggy Azalea geholt.

"All Hands On Deck" wurde produziert von Cashmere Cat und dem Duo Stargate, allesamt norwegische Dance-Pop-Produzenten, die gemeinsam schon diverseste internationale Hits auf dem Buckel haben. Das Soundgewand der Albumversion wurde für die Single-Edit nicht verändert, lediglich die Rap-Strophe von Iggy Azalea ist neu.

Albumstream & Review: Tinashe - "Aquarius"

Sowohl die australische Rapperin als auch die US-amerikanische R'n'B-Sängerin holen sich gerne Kollabo-Partner für ihre Singles: Azalea gelang beispielsweise letztes Jahr der Durchbruch mit dem Charli-XCX-Duett "Fancy", Tinashe wiederum hatte auf den ersten beiden Singles aus "Aquarius" schon die Rapper Schoolboy Q und A$AP Rocky sowie Jeezy auf dem "Pretend"-Remix zu Gast.

Tinashe kommt im März für zwei Konzerte nach Deutschland. Im Anschluss an ihre Europa-Tour begleitet sie Iggy Azalea auf deren "The Great Escape"-Tour durch Nordamerika.

Tinashe, Jeezy -- Pretend Remix - MyVideo

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlene Themen