Sun Diego aka SpongeBOZZ kündigt seine Biographie an

Neuer Szene-Trendsport: Biographien veröffentlichen. Nachdem kürzlich erst Nazar ein eigenes Buch ankündigte, wartet nun also auch Sun Diego mit seiner verschriftlichen Lebensgeschichte auf.

„Yellow Bar Mitzvah: Die sieben Pforten vom Moloch zum Ruhm“ soll sein kriminelles familiäres Umfeld, die schwierige Jugend und seinen musikalischen Aufstieg thematisieren. In der Vergangenheit konnte sich Sun Diego einen Namen machen, indem er kostümiert als SpongeBOZZ mehrere Videobattleturniere gewann und zwei verkaufsstarke Alben veröffentlichte.

Co-Autor der Biographie ist der Journalist Dennis Sand, der vor einigen Monaten eine Lobeshymne auf den gelben Rapper in der WELT losließ. Dass das Buch nun mit Zitaten aus genau jenem Text beworben wird, verleiht der ganzen Angelegenheit durchaus einen faden Beigeschmack.

„Yellow Bar Mitzvah: Die sieben Pforten vom Moloch zum Ruhm“ erscheint am 26. Februar im Riva-Verlag.

Thema: 

Empfohlene Themen

Kontra K -Ikarus

Die dreistesten Song-Kopien im Rap

Hier wurde sich international bedient
Musiktrends kommen in Deutschland schon immer ein bisschen später an. Bei diesen Songs wurde das Original aber fast 1:1 übernommen.
Sterben um zu leben (Cover), Falco

Deutsche Rapper covern Falco-Songs

Vor 20 Jahren verstarb der Ausnahmekünstler bei einem Autounfall
Falco zählt auch 20 Jahre nach seinem Tod zu den größten Popstars, die Österreich je hervorgebracht hat und zu den ersten deutschsprachigen Rappern. Auf einem neuen Sampler ehren deutsche Rap-Größen sein Schaffen.
Plotcast Cover

Die besten Podcasts von Deutschrappern

Von HipHop bis Esoterik
Podcasts über Rap - kennen wir, haben wir auch schon vorgestellt. Podcasts von Rappern - seltener. Wir zeigen euch fünf Formate, in denen es nicht einmal zwingend um Musik gehen muss.

Aktuelles Album