Tape.TV: Die Rettung des Musikfernsehens?

Neuer Online-Musiksender zeigt rund um die Uhr Musikvideos (UMFRAGE)

Musikfernsehen? Da war doch mal was. Spätestens seit dem Ende von Viva Zwei guckt der anspruchsvollere Musikfreund Musikvideos online. Der Sender Tape.TV will jetzt ein Fernsehprogramm für Anspurchsvolle auf die Beine stellen.

Es gab und gibt viele Versuche, Musikfernsehen im Netz zu machen. Bisher scheiterte das Vorhaben meist an fehlenden Werbeerlösen und Bandbreiten. Doch jetzt kommt langsam Bewegung in den Markt. Viele Anbieter wollen sich für das Fernsehen der Zukunft aufstellen, das sich eher früher als später im Internet etablieren wird. Auch neue Vermarktungsformen nehmen langsam Gestalt an, so dass es in absehbarer Zeit auch eine Chance gibt, solche Projekte realistisch zu finanzieren, ohne den Zuschauer zur Kasse bitten zu müssen.

Tape.TV zeigt heute schon rund um die Uhr Musikvideos in hochauflösender Qualität und setzt sich dadurch angenehm von den YouTubes der Online-Welt ab. Etwa 12000 Videos sind schon bei Tape.TV im Angebot und es sollen noch viel mehr werden. Deshalb ruft der Sender derzeit Bands und unabhängige Labels dazu auf, ihre Videos einzureichen. Schließlich schlummern in den Archiven Schätze, die spätestens seit dem Dahinscheiden von Viva Zwei nirgendwo mehr zu sehen sind.

Tape.TV ist sehr einfach zu bedienen und verzichtet erfreulicherweise auf unnötigen Web 2.0-Schnickschnack. Finanziert wird das Angebot derzeit noch über Shop-Links, die zum zugehörigen Video angeklickt werden können, wenn einem etwas gefällt. Die entscheidende und wichtigste Neuerung gegenüber dem Musikfernsehen der alten Generation ist jedoch die "Forward"-Taste. Neben der normalen Videorotation gibt es auch diverse thematisch sortierte Specials mit Namen wie "Tränendrüse", "Mädchenmucke", "Heimweh" oder "Popowackeln".

Web:  www.tape.tv

Mehr Webtipps und Social Bookmarks findet ihr täglich auf unserem neuen Angebot Netselektor.de. Entdecke und speichere die guten Seiten des WWW.

Udo Raaf / Tonspion.de

Empfohlene Themen