"Toni Erdmann" für Oscar nominiert

Am 26. Februar 2017 werden die Preise verliehen

Mit reichlich Preisen wurde der Film von Maren Ade ausgezeichnet. Ende Februar könnte die höchste Filmauszeichnung der Welt dazu kommen.

Der 26. Februar ist dieses Jahr der Schicksalstag für alle Filmliebhaber. Für Maren Ade könnte er ein glorreicher werden. Ihr Streifen "Toni Erdmann" erhielt bereits den Europäischen und den Bayerischen Filmpreis. Jetzt wurde er auch für die Oscars in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film" nominiert.

Ins Rennen geht die Tragikkomödie gegen folgende Kandidaten:
Land of Mine, Dänemark, Martin Zandvliet
A Man Called Ove, Schweden, Hannes Holm
The Salesman, Iran, Asghar Farhadi
Tanna, Australien, Bentley Dean, Martin Butler

 

"La La Land erhielt unterdessen die meisten Nominierungen (14), darunter für den besten Film, beste Kamera und die beste Regie. In der Königskategorie "Bester Film" sind folgende Streifen nominiert:
Arrival
Fences
Hacksaw Ridge
Hell or High Water
Hidden Figures
La La Land
Lion
Manchester By the Sea
Moonlight

Die Nominierten aller Kategorien könnt ihr hier nachlesen.

Empfohlene Themen