Tonspion im Social Web

Facebook, MySpace, Twitter und Co.

Lange haben wir uns zurück gehalten: warum sollten wir neben unserer eigenen jetzt auch noch die Seiten anderer Betreiber bestücken? Doch jetzt, wo jeder "drin" ist, ergibt es auch für uns Sinn, ins Social Web zu gehen. Wo ihr uns überall findet, lest ihr hier.

Um Updates aus dem Tonspion zu erhalten gab es früher mal den Newsletter. Gibt es immer noch. Aber viele nutzen inzwischen lieber RSS-Feeds. Aber nicht alle wissen, wie man RSS genau benutzt. Deshalb findet ihr unsere Updates in Echtzeit jetzt auch regelmäßig bei den weit verbreiteten Anbietern Facebook, MySpace und Twitter.

> Tonspion bei Facebook als Freund speichern

> Tonspion bei MySpace als Freund speichern

> Tonspion bei Twitter folgen

Auch bei YouTube posten wir unregelmäßig Interviews und Beiträge aus dem Tonspion und werden da in nächster Zeit ordentlich nachlegen.

Wem das alles zu viel ist, dem bieten wir auch die einfachste Methode an, an unsere täglichen Updates zu kommen. Einfach www.tonspion.de als Lesezeichen bzw. Favorit im Browser speichern oder noch besser als Startseite und immer mal wieder reinschauen. Es lohnt sich.

> FAQ: Was man über Tonspion wissen sollte.

Empfohlene Themen