Tonspion: Neue Musik aus dem Netz #23

"The next big thing" von Soundcloud und Co.

Neben den großen Releases der Labels veröffentlichen im Netz jeden Tag unzählige Musiker aus aller Welt extrem hörenswerte Musik. Die beste präsentieren wir in dieser Kolumne. Kurz und bündig.

1. Black Honey - Somebody Better

Black Honey sind nichts als die perfekte Symbiose aus lauten Gitarren und einem Popappeal, wie es sich wohl so ziemlich jede Band des Pop-Rock-Universums wünscht. Schon letztes Jahr schlugen sie mit ihrer EP "Headspin" riesige Wellen. Und egal von was "Somebody Better" der Vorbote sein mag, es wird ganz, ganz groß!

2. Mogli - Alaska

Mogli ist eine vom Schlag "everybody's darling". Nach dem Release ihres Debütalbums "Bird" fuhr die junge Songwriterin ein Jahr mit ihrem Freund in einem umgebauten Schulbus durch die Welt. Dabei schrieb sie Songs, denen man anmerkt, dass sie gewachsen ist. Feiner Folk-Pop, nicht aufdringlich, aber trotzdem auf keinen Fall belanglos. Im Mai erscheint das neue Album "Wanderer". Wir sind gespannt!

3. 18H15 x Tallisker - Salanfe

Nur selten schaffen es Remixe wirklich etwas Neues zu einem Song hinzuzufügen. Im Idealfall verdichten sie die Atmosphäre, bis man sich den Song ohne zusätzliche Bearbeitung kaum vorstellen kann. Der Jonas Woehl Remix von Dillons "Thirteen Thirtyfive" ist eines dieser Beispiele. Und "Salanfe" wird ein weiteres!

4. Loved Ones - End Of An Error

Loved Ones machen Indie-Pop fürs Radio. Allerdings mit dem entscheidenden Hauch Electronica und Spannung, der das Potential hat, ihr bald erscheinendes zweites Album zu einem Kritikerliebling werden zu lassen!

5. Gents - Brother

This is guilty pleasure! Die Synth eigentlich viel zu kitschig, der Gesang so 80er, wie es nur irgendwie geht und trotzdem irgendwie grandios. Gents schaffen es, ein längst überholtes Genre wieder salonfähig zu machen. Chapeau!

Die heißesten Newcomer für 2017 im Überblick

6. Lausch - We Might As Well Dance

Es geht doch nichts über kompromisslosen Indie-Rock ab und zu. Und wenn er dann auch noch so funky daherkommt, dann fallen auf jeder Indie-Party des Landes binnen Sekunden alle Hemmungen!

7. False Heads - Comfort Consumption

Blink 182 starten gerade mit neuem Album einen der peinlichsten Comebackversuche der letzten Jahre. Dabei hätten sie das Feld lieber Bands wie False Head überlassen sollen. Die machen ähnliche Musik – nur zeitgemäßer, weniger peinlich. Einfach besser.

8. Francis Novotny - Hit N Run

Wer nach 15 Sekunden dieses Songs nicht in den schweren, glitchy R&B-Beat verliebt ist, der hat kein Herz. Mehr muss zu den drei Minuten, die uns der schwedische Produzent Francis hier liefert, eigentlich nicht gesagt werden.

9. Soniconoclasm - Avalanche

Schwere Akustikgitarren auf noch schwererem Beat. Es gibt Musik, für die man "in der Mood" sein muss. Kunst ist es, wenn dich ein Song in eben diese bringt – ob du willst oder nicht.

10. Shy Nature - Mango Trees

Manchmal gibt es nicht viel zu sagen, außer: Bei diesem Song ist alles am rechten Fleck. Der perfekte Sound, die perfekte Melodie – ein Song wie in der Sonne sitzen am Sonntagmachmittag: Herrlich! Am 31.03.2017 erscheint mit "Ten Times Around The Sun" das Debütalbum von Shy Nature.

Alle Songs aus dieser Ausgabe der Tonspion-Kolumne gibt es nochmal hier als Soundcloud-Playlist.

Alle vorgestellten Tracks wurden uns via Submithub gesendet. Innerhalb von einer Woche erreichen uns dort über 300 Zusendungen. Die besten davon stellen wir euch hier regelmäßig vor. 

Auf Submithub können Labels, Künstler und Promoter ihre Promos an ausgewählte Blogs senden und erhalten garantiertes Feedback. Blogs wie unsere versorgen wiederum die Musik-Dienst Hype Machine mit neuer Musik, dessen Charts als inoffizielle Blog-Charts gelten. Wer dort zu hören sein möchte, kommt um eine Präsenz auf den Blogs nicht herum. Submithub vereinfacht das für alle Seiten.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Cassidy Shooster - Waste (Artwork)
TONSPION TIPP

Fast Forward: Neue Rap-Hits aus dem Netz #1

Harte Beats und große Emotionen
Zur Feier unseres neuen Ablegers Rapspion werden wir euch in dieser Kolumne regelmäßig die kommenden Hip-Hop-, Rap- und R&B-Hits aus dem Netz vorstellen. Komprimiert und im Schnelldurchlauf. 
LOCALS - She Makes Me Feel Like Rock 'n Roll (Video / Screenshot)
TONSPION TIPP

Tonspion: Unsere Entdeckungen aus dem Netz #34

Was ist neu auf Soundcloud, YouTube und Co.?
Es ist Herbst und die melancholischen Singer-Songwriter erobern unsere Kolumne. Für die helleren Momente zwischen all dem Regen haben wir aber natürlich auch noch feinste, tanzbare Tracks dabei – von "Stranger Things"-Gedächtnissound bishin zu straightem Electro.