TONSPION TIPP

Tonspion: Unsere Entdeckungen aus dem Netz #30

Was ist neu auf Soundcloud, YouTube und Co.?

Neben den großen Releases der Labels veröffentlichen im Netz jeden Tag unzählige Musiker aus aller Welt extrem hörenswerte Musik. Die beste präsentieren wir in dieser Kolumne. Kurz und bündig.

1. Retro Kid - Time Waster (Indie Electro)

Als "Folktronica" bezeichnet Retro Kid das, was auf "Time Waster" passiert. Im Klartext bedeutet das: Ein treibender und forderner Beat gepaart mit melodischen Vocals. Die Botschaft des Songs: Lebe genau das Leben, das du willst. Altbekannte Idee - frischer Sound.

2. PATHS - Last One Standing (LØTUS 80s Redux) (Remix)

Irgendwo zwischen LCD Soundsystem und Soulwax bewegt sich dieser Remix von "Last One Standing". Große Soundflächen und nervöse Synthies treffen auf stimmige Vocals - eine kleine Ode an die elektronische Musik der 80er Jahre.

3. David Baron - Earthling (Downtempo)

Bei "Earthling" steht die Atmosphäre im Vordergrund. Die Produktion ist einfach gehalten, weiß aber perfekt die richtigen Emotionen zu vermitteln. Abgerundet werden die schönen Klänge durch ein beeindruckendes Musikvideo, bei dem sich besonders CSI-Fans über den Auftritt von Schauspieler Jeff Leaf freuen werden.

4. junior a - paper planes (Electro Pop)

junior a ist vielleicht der Yung Lean der Popmusik. Klingt seltsam? Das Video zu "paper planes" beweist euch das Gegenteil. Eine völlig eigene Ästhetik, eine leichte Produktion die sofort im Ohr bleibt und Vocals, die sich anfühlen als würden sie 100 Meter über dem Boden schweben.

5. Jinka - Trash From The Past (Indie Electro)

Ohrwurmpotenzial aus Berlin. "Trash From The Past" ist catchy, liefert viel Energie und fühlt sich schlichtweg "neu" an. Elektronische Härte trifft auf melodische Vocals. Ein moderner Sound für den Sommer.

6. Talmont - Moving Further Than Before (Electro-Swing / Pop)

Das Trio aus London macht einen Mix aus Jazz, Elektro und Hip-Hop. Nach drei Jahren auf der Suche nach ihrem eigenen Sound liefern sie mit "Moving Further Than Before" ein leichten Elektro-Swing. Perfekt für späte Sommertage.

7. Moons Of Mars - I'll Make My Money Dreaming (Indie-Pop)

"I'll Make My Money Dreaming" ist entspannter Indie-Pop, der gerne auch ein wenig Ambient wäre und sich mit unterschwelliger Laszivität in die Köpfe der Menschen arbeitet. Der Song ist die erste Single der bald erscheinenden Debüt-EP von Moons Of Mars.

8. Fins Ara - Alone (Dream-Folk)

Irgendwo zwischen dem Sound der ersten Bon Iver Alben und den feinen Arrangements von Other Lives findet sich die Musik von Fins Ara. Behutsam gestrickter Folk – durchsetzt mit dezenten elektronischen Elementen.

9. Kan Wakan - Phantasmagoria Pt. 1​ (Experimental Electro-Pop)

Von der LA Weekly bereits als "one of the top 10 young songwriters in Los Angeles" gepriesen, schickt der Multiinstrumentalist und Produzent Kan Wakan sich an, nun auch Europa zu erobern. Der gefühlvoll mit Beat und Synth durchsetzte Jazz in Phantasmagoria Pt. 1​ ist dabei der erste Schritt.

10. Busty And The Bass - Common Ground (Soul)

Bläser, ein schiebender Bass, spielerische Orgeln und Gitarren und eine einprägsame Soul-Stimme: Busty And The Bass bieten und beherrschen das gesamte Besteck, um grandiosen Soul zu produzieren.

(Fast) alle Songs unserer Tonspion Empfehlungen #30 gibt es hier nochmal gesammelt als Soundcloud-Playlist.

▶ TONSPION bei Soundcloud folgen

Alle vorgestellten Tracks wurden uns via Submithub gesendet. Innerhalb von einer Woche erreichen uns dort über 300 Zusendungen. Die besten davon stellen wir euch hier regelmäßig vor. 

Auf Submithub können Labels, Künstler und Promoter ihre Promos an ausgewählte Blogs senden und erhalten garantiertes Feedback. Blogs wie unsere versorgen wiederum die Musik-Dienst Hype Machine mit neuer Musik, dessen Charts als inoffizielle Blog-Charts gelten.

Empfohlene Themen

Kendrick Lamar x a-ha Mashup Artwork (Credit: Danny Ringness)

Mashup des Jahres: Kendrick Lamar trifft auf A-ha

"Take On Backseat"
Im Jahr 2018 scheint wirklich Alles möglich zu sein. Deshalb überrascht es auch nicht, dass ein Mashup von Kendrick Lamar und A-ha auf dem besten Weg ist, der nächste große Internet-Hit zu werden. Doch hört einfach selbst. 
Ein jubelnder Musiker auf der Bühne

Submithub: So schickst du deine Musik an Tonspion

Deine Musik promoten und persönliches Feedback einholen
Wie jeder große Musik-Blog erhalten auch wir täglich Unmengen an neuer Musik via Mail oder sogar per Post. Das ist umständlich, umweltschädlich und wenig effektiv. Wenn ihr uns eure Musik über Submithub schickt bekommt ihr persönliches Feedback – garantiert!
Urheberrecht: Sind Video-MP3 Converter legal oder illegal?

Urheberrecht: Sind Video-MP3 Converter legal oder illegal?

Musik von Youtube downloaden - Wir fragen Experten
Software, mit der man kostenlos Musik downloaden von Youtube oder Soundcloud downloaden kann gibt es reichlich. Fast alle Tools operieren aber in einer rechtlichen Grauzone. Aber riskiert man auch als Nutzer eine Abmahnung? 
Sea Girls
TONSPION TIPP

Tonspion: Unsere Entdeckungen aus dem Netz #47

Was gibt's Neues auf Soundcloud, Youtube und Co.?
Neben den großen Releases veröffentlichen unzählige Musiker und Musikerinnen ihre Musik tagtäglich im Netz. Wir haben sie uns angehört und präsentieren Euch die besten Neuentdeckungen in einer Playlist. Die Sparte reicht diesmal von Indie Rock & Indie Pop über eine Coverversion hin zu Folk.