TONSPION TIPP

Tonspion: Unsere Rap-Entdeckungen aus dem Netz #3

Was gibt es Neues auf Soundcloud, YouTube und Co.?

Als Ergänzung zu unserer Kolumne präsentieren wir euch regelmäßig die besten neuen Tracks aus den Bereichen Hip-Hop, Rap und R&B. 

Auch in der Rap-Welt kommt hörenswerte Musik keineswegs immer nur von großen Labels. Täglich veröffentlichen unbekanntere Künstler ihre Musik auf Youtube, Soundcloud & Co. Wir haben euch einige der aktuell besten Vertreter kurz und bündig zusammengefasst. Dabei bewegen wir uns dieses Mal fließend zwischen Rap, Old-School Hip-Hop und R&B. 

1. ANT ANTIC - 4Pole (R&B)

R&B kann aggressiv sein. Das beweiset die deutsch-österreichische Zusammenarbeit von ANT ANTIC eindrucksvoll. Mit einer modernen Produktion, einem interessanten Vocal-Stil und dem passenden Video erzeugt "4Pole" eine wunderbar düstere und energetische Atmosphäre. 

2. King Kredible - Queen (Rap)

King Kredible bewegt sich irgendwo zwischen Gangster-Rap und feinfühligem R&B - zwischen "King Shit" und "I Need You". Video, Vocals und Instrumental sind allesamt stimmig. Der eigentliche Star bleibt aber das Sample in der Hook - so einfach und doch so atmosphärisch. 

3. Evo Da $aint x Samba Ellington - Off Top (Rap)

Klassischer Rap hat in dieser Reihe bisher viel zu selten seinen Platz gefunden. Evo Da $aint und seine 512-Crew ändern dies. Auf "Off Top" treffen feinste Rap-Skills auf einen samplelastigen Boom-Bap Beat und erinnern mit dem energetischen Stil fast ein bisschen an die frühen Werke eines gewissen Joey Badass.

4. Pierce Engineer & Henri Fox - Bad Things (R&B)

An "Bad Things" werden sich wohl oder übel die Geister scheiden. Die ausgefallene Produktion spielt mit Dissonanz und Verzerrungen und stellt gerade deswegen einen wunderschönen Kontrast zur, sonst oft so glatten, R&B-Landschaft dar. Für mach einen mag die Kombination der vielen Stil-Elemente schnell anstrengend werden, wir finden aber dass der Track mit zum Interessantesten gehört was R&B in den letzten Monaten zu bieten hab. 

5. Chief Awuah - Participation (Rap)

Rap und Basketball haben seit jeher eine enge Verbindung. Auch Chief Awuah verbindet die beiden Welten und liefert einen energiereichen und modernen Rap-Track, der wohl auch auf dem ein oder anderen Basketball-Court für mehr Motivation sorgen dürfte. 

6. Marble Empire - TTSU (R&B)

Über Marble Empire haben wir bereits vor einiger Zeit ein paar Worte verloren. "TTSU" überzeugt durch einen interessanten Mix aus R&B, Indie und Electro. Und wer so ein stilsicheres Video nachliefert, verdient sich auch seine Mehrfachnennung in dieser Reihe. 

Alle Tracks dieser Ausgabe haben wir euch auch nochmals als Soundcloud-Playlist zusammengefasst:

Alle vorgestellten Tracks wurden uns via Submithub gesendet. Innerhalb von einer Woche erreichen uns dort über 300 Zusendungen. Die besten davon stellen wir euch hier regelmäßig vor. 

Auf Submithub können Labels, Künstler und Promoter ihre Promos an ausgewählte Blogs senden und erhalten garantiertes Feedback. Blogs wie unsere versorgen wiederum die Musik-Dienst Hype Machine mit neuer Musik, dessen Charts als inoffizielle Blog-Charts gelten. Wer dort zu hören sein möchte, kommt um eine Präsenz auf den Blogs nicht herum. Submithub vereinfacht das für alle Seiten.

Empfohlene Themen

TONSPION TIPP

Rapspion: Neuer Rap & R'n'B aus dem Netz #1

Frische Beats und Raps auf SoundCloud, Spotify, YouTube & Co.

Legenden kehren zurück, eine Sechsjährige sucht Diebe und eine Elefantenherde stampft über den Beat. Die besten Neuentdeckungen aus dem Bereich Rap und R'n'B in einer Playlist.