Tonspion verlost VIP-Tickets für das Finale der POP UP! CITY TOUR am 29. Oktober im ewerk Berlin

Raven im ehemaligen Kult-Club mit Moonbootica, Sascha Sibler (Innervisions) und Meggy (SUOL)

Vergangenen Samstag waren wir im POP UP! Store von Volkswagen in Berlin zu Gast, wo wir mit DJ Supermarkt über das Thema "Vinyl meets Digital" diskutierten. Die POP UP! Tour findet am kommenden Samstag ihren Abschluss im berühmten Berliner ewerk, wo wie in den 90ern zu elektronischer Musik die Nacht durchgefeiert wird. Das Beste: der Eintritt ist frei!

Was das Berghain heute ist, war das ewerk in Berlin-Mitte in den 90er Jahren: der Hotspot der Technoszene. Gleich gegenüber dem ebenso legendären Tresor fanden dort viele rauschende Partynächte statt, zahlreiche DJs wie Paul van Dyk oder Woody starteten hier ihre Karriere und machten den Club zur Legende.

Zum Abschluss der POP UP! THE STORE Tour durch sieben deutschen Städte, wo zu Getränken, Musik und Diskussionsrunden zum Thema "Vintage meets Digital" der neue Volkswagen UP! vorgestellt wurde verwandeln die DJs Moonbootica, Sascha Sibler (Innervisions) und Meggy (SUOL) den heutigen Eventschuppen wieder in einen amtlichen Club. 


Neben fetten Beats und eisgekühlten Getränken gibt es für die Besucher eine Holographie- und Laser Show auf höchstem technischem Niveau. Sei dabei wenn der neue up! die Bühne erobert.

Los geht es am Samstag, 29. Oktober 2016 ab 22 Uhr im ewerk Berlin, Wilhelmstraße 43.

Der Eintritt ist für alle frei! Und es gibt ein Begrüßungsgetränk!

Achtung die Plätze sind begrenzt! First come, first serve.

Wir verlosen 1x2 VIP-Gästelistenplätze mit freiem Eintritt, kostenlosen Getränken und Zutritt zur VIP-Area. Kommentiere bei Facebook mit wem du kommen willst und hinterlasse uns per Mail deine Kontaktdaten. Die Gewinner werden am Freitag 12 Uhr informiert.

Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.popupcitytour.de oder bei Facebook

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

Tonspion Update

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox. Kein Spam!
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Berghain Video

Geheimes Video aus dem Berliner Berghain

Was drinnen wirklich passiert
Im berühmt-berüchtigten Techno-Tempel Berghain gibt es ein absolutes Fotoverbot. Wer Fotos oder Videos macht fliegt sofort raus. Trotzdem ist es jemandem gelungen, ein Video im Berghain zu drehen, das zeigt, wie wild es drinnen zugeht.
Bluetooth-Speaker: Die Sony SRS-XB40 im Test

Bluetooth-Speaker: Die Sony SRS-XB40 im Test

Die Party für unterwegs
Mit Bass-Boost, eingebauter Lichtshow und Wasserresistenz möchte Sony den perfekten Bluetooth-Lautsprecher für die spontane Party unterwegs liefern. Wir haben die SRS-XB40 getestet und für definitiv tanzbar befunden.
Die 10 besten Clubs in Berlin

Die 10 besten Clubs in Berlin

Feiern in der Hauptstadt
Berlins weltweiter Ruf als Techno- und Feier-Metropole kommt nicht von ungefähr - die Auswahl an hervorragenden Clubs mit erstklassiger Musik scheint fast ebenso unendlich wie die dortigen Wochenenden. Im Kurzüberblick: zehn der besten (Electro-)Clubs der Hauptstadt - mit höchst subjektivem Ranking, aber ohne Gewähr. ► ENGLISH VERSION

Aktuelles Album

Save the Night

Moonbootica - Save the Night

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Moonbootica retten sich selbst
"Weiter, immer weiter", Oliver Kahns Mantra haben Moonbootica verinnerlicht. Ihr Stil ist nicht immer sympathisch, aber erfolgreich. Moonbootica DJ-Sets riechen nach Männerschweiß, sind unraisert und bauen sich breitbeinig vor der Theke auf. Großspurig wird da eine Runde aufs Haus verlangt, bevor der nächste todsichere Kracher auf den Turntables landet.