Trailer: Quentin Tarantinos "Once Upon A Time in Hollywood"

Hollywood-Hommage mit Staraufgebot: Leonardo DiCaprio und Brad Pitt

Quentin Tarantino hat einen neuen Film gedreht. Und der handelt vom goldenen Zeitalter in Hollywood und dessen Ende. In den Hauptrollen: Leonardo DiCaprio und Brad Pitt. Hier ist der Trailer.

Quentin Tarantinos "Once upon a time in Hollywood" spielt im Jahr 1969 in Los Angeles, wo sich alles ändert, als TV-Star Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und sein langjähriger Stunt-Double Cliff Booth (Brad Pitt) sich in einer Branche wiederfinden, die sie kaum noch erkennen.

Der neunte Film des Schriftstellers und Regisseurs Quentin Tarantino zeigt eine große Besetzung und mehrere Handlungsstränge als Hommage an die letzten Momente des goldenen Zeitalters von Hollywood.

Empfohlene Themen

Launch-Trailer zu "Red Dead Redemption 2" veröffentlicht

Größtes Spiele-Epos des Jahres steht kurz vor dem Release

Rockstar steht in der Gamingwelt für absolute Videospiel-Blockbuster. Am 26. Oktober kommt nun der heißerwartete zweite Teil des Open World-Games "Red Dead Redemption" auf den Markt. Hier könnt ihr bereits den neuen Trailer sehen.

Trailer zu Biopic über Freddy Mercury und Queen veröffentlicht

Rami Malek spielt legendären Sänger in "Bohemian Rhapsody"

Nach allerlei Wirrungen um den Film "Bohemian Rhapsody" über die Band Queen und deren viel zu früh verstorbenen Sänger Freddy Mercury, gibt es nun einen ersten Trailer zu dem Biopic zu sehen: Und, Rami Malek überzeugt darin in seiner schweren Rolle.