U2 mit Sonny Bono Visionary Award ausgezeichnet

Preis für humanitäre Arbeit gegen Armut, Krankheit und soziale Ungerechtigkeit

U2 wurden am Wochenende beim Palm Springs International Film Festival mit dem Sonny Bono Visionary Award für ihr humanitäres Engagement ausgezeichnet. Sie sind die ersten Musiker, die diesen Preis erhalten.

Sänger Bono engagiert sich seit Jahren politisch und versucht mit seiner Popularität auf Probleme dieser Welt hinzuweisen, was ihm nicht immer gedankt wird.

"Ich weiß, dass viele Leute es unausstehlich finden, wenn Künstler sich außerhalb ihrer Schublade bewegen, aber für viele von uns ist genau das die Definition eines Künstlers", so Bono in seiner Dankesrede. "Unser einfacher Glaube ist der, dass wo man lebt nicht darüber entscheiden sollte, ob man lebt."

Angesprochen auf ihr Engagement für den neuen Mandela-Film, für den sie den Titelsong "Ordinary Love" beisteuerten, sagte Bono: "Die Leute dachten wahrscheinlich, wir liefern eine große Hymne im Stil von "Pride (In The Name Of Love)" ab. Aber der Film handelt von einer komplizierten Liebesgeschichte und deshalb haben wir einen komplizierten Lovesong dafür gemacht. Das können wir am besten." Inspiriert wurden sie zu ihrem Song von Liebesbriefen die Nelson Mandela seiner Frau Winnie aus der Gefangenschaft geschrieben habe. "Wenn die Dinge zu einfach werden in einem Liebeslied, sind wir schnell peinlich berührt. Wir kommen von der Roy Orbison Schule der dunklen Liebeslieder."

Der Film "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" kommt am 30. Januar 2014 in unsere Kinos.

Ein neues U2-Album soll voraussichtlich im April 2014 erscheinen.

Video: U2 - Ordinary Love im Stream

Thema: 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Trailer: Conny Plank - The Potential of Noise

Trailer: Conny Plank - The Potential of Noise

Film über den berühmten deutschen Produzenten kommt ins Kino
Conny Plank war der Soundmagier der 70er und 80er Jahre. In seinem Studio in Wolperath gingen die Stars ein und aus. Bowie und Bono ließ er jedoch abblitzen. Eine Doku erzählt jetzt die Geschichte des legendären Produzenten.
Singing in the rain: U2 im Berliner Olympiastadion

Singing in the rain: U2 im Berliner Olympiastadion

U2 spielen ihr bestes Album "The Joshua Tree" in voller Länge
In strömendem Regen und ohne überdachte Bühne spielten U2 gestern ein sehenswertes Konzert in Berlin anlässlich des 30. Geburtstags ihres erfolgreichsten Albums "The Joshua Tree". Und zeigten, warum sie nach wie vor die beste Stadionband der Welt sind.
U2: The Joshua Tree Tour 2017 (Setlist)

U2: The Joshua Tree Tour 2017 (Setlist)

30-jähriges Album-Jubiläum - Konzert im Berliner Olympiastadion
In einem Promovideo am 1. Weihnachtsfeiertag verrieten U2, dass anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von "The Joshua Tree", „sehr besondere Shows“ geplant seien. Nun ist die "Joshua Tree Tour 2017" gestartet und wir haben die Setlist für euch
U2 Live DVD

U2 - Invisible (Live in Paris)

Live DVD "iNNOCENCE and xPERIENCE Tour" ab 10. Juni 2016
U2 veröffentlichen ein neues Live-Video von ihrer "iNNOCENCE and xPERIENCE Tour". Die zugehörige Live-DVD kommt nächste Woche in den Handel.

Aktuelles Album

U2 Songs Of Experience
PREVIEW

U2 - Songs Of Experience

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mit "You're The Best Thing About Me" veröffentlichen U2 die erste Single ihres neuen Albums "Songs Of Experience" inklusive Lyric-Video. Schon vor einigen Tagen erschien mit "The Blackout" der erste Teaser zur Platte. Hör hier beide Songs.