U2 spielen Überraschungskonzert in der Berliner U2

Weil wir dich lieben

U2 haben heute - ohne Schlagzeug und Bass - ein kleines Konzert in der Berliner U-Bahn gegeben. Natürlich in der U2. Hier die Bilder des Überraschungskonzerts.

Da haben die Pendler an der Deutschen Oper nicht schlecht gestaunt. Plötzlich stehen Bono und The Edge von U2 auf dem Bahnsteig und performen drei Songs live und acoustic. Wer rechnet schon mit sowas?

Neben "One Love" und "Sunday Bloody Sunday" gab es mit "Get Out Of Your Own Way" eins der Stücke vom neuen Album "Songs Of Experience" zu hören, das letzten Freitag erschienen ist.

Das kleine Akustikkonzert war der krönende Abschluss eines Fan-Events, für das eine U2 gekapert wurde. Während der 20-minütigen Fahrt von U2 in der U2 durften die Fans Fragen stellen, die Bono und The Edge geduldig beantworteten.

Empfohlene Themen

U2 (Pressefoto 2017/Anton Corbijn)

U2 brechen Konzert in Berlin ab - und kündigen Ersatztermin an

Bono verliert Stimme, Entwarnung vom Arzt für Köln Konzert
U2 spielten gestern ihre zweite Show in der Berliner Mercedes-Benz-Arena. Für die Fans war es ein kurzes Vergnügen: nach fünf Songs verließ Bono die Stimme und er musste das Konzert vorzeitig beenden. Der Nachholtermin wurde heute bekannt gegeben.

Aktuelles Album

U2 - Songs Of Experience (Album 2017)

U2 - Songs Of Experience

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
U2 veröffentlichen ihr neues Album "Songs Of Experience" und zeigen noch einmal, was sie neben den Stones zur erfolgreichsten Stadionband der Welt macht. Und warum sie langsam ans Aufhören denken sollten.