"Unsolved": Netflix-Serie über Morde an 2Pac und The Notorious B.I.G.

Ab jetzt im Stream!

Die neue Netflix-Serie "Unsolved" setzt sich in 10 Folgen detailliert mit den Geschehnissen rund um die Morde an 2Pac und The Notorious B.I.G. auseinander. Hier gibt es alle Infos zur Serie. 

Trailer: Unsolved (Netflix)

Auch über 20 Jahre nach den medienwirksamen Morden an Tupac "2Pac" Shakur und Christopher "The Notorious B.I.G." Wallace lässt das Thema die Musik- und allen voran die Filmwelt nicht los. Nachdem wir 2017 bereits das, vielerseits stark kritisierte, 2Pac-Biopic "2Pac-Film "All Eyez On Me" erleben durften und kürzlich mit "City of Lies" ein neuer Spielfilm zum Thema angekündigt wurde, hat nun auch Netflix seine Finger im Spiel. 

Ob man die Fülle an 2Pac- und Biggie Smalls-Produktionen nun unter Heldenwürdigung oder doch eher Profitgeilheit einordenen möchte, bleibt jedem Zuschauer selbst überlassen. Fest steht jedoch, dass die neue Netflix-Serie "Unsolved" durchaus vielversprechend aussieht. 

Wenig überraschend gibt bereits der Titel bekannt, dass auch diese Serie die Morde, um die sich bis heute viele verschiede Mythen und Theorien ranken, nicht auflösen wird. Im Stile von "The People v. O. J. Simpson: American Crime Story" wird die Geschichte auf zwei Zeitebenen dargestellt.

Neben den tatsächlichen Ermittlungen in den 90er Jahren, wird auch ein Blick auf die Ermittlungen von Greg Kading (Josh Duhamel) geworfen, welcher sich 10 Jahre später erneut mit den Geschehnissen auseinandersetzt. Damit erinnert der Stil der Serie sehr an den Ansatz, welcher bereits für "City of Lies" gewählt wurde.

Auf Originalaufnahmen der beiden Künstler wurde verzichtet, stattdessen schlüpfen die Newcomer Marcc Rose und Wavyy Jonez in die Rollen von 2Pac und Biggie Smalls. Die Serie, welche auf dem Buch "Murder Rap: The Untold Story of Biggie Smalls & Tupac Shakur Murder Investigations" basiert, ist seit dem 18. Juni 2018 bei Netflix verfügbar.

▶ "City of Lies": Erster Trailer zum Film über 2Pacs und Biggies Tod

▶ Netflix: Serien und Filme im Juni 2018

Teste jetzt Amazon Music 30 Tage kostenlos!

  • Mehr als 50 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen
  • Werbefrei - Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
  • Musik runterladen: Songs downloaden und Datenvolumen sparen

Verfügbar auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV.

Empfohlene Themen

Netflix neue Serien Oktober 2017
TONSPION TIPP

Netflix: Serien und Filme im Februar 2019

The Umbrella Academy, Matrjoschka & Co. - Die neuen Staffeln
Verfluchte Bilder, schräge Superheldenfamilien und einer der besten Filme der letzten Jahre. Mit dem neuen Netflix-Programm seid ihr bestens für einen weiteren Wintermonat gerüstet. 
Netflix Serien (Quelle: Netflix)

Netflix: 10 Serien, die du gesehen haben musst

Black Mirror, Ozark u.v.a.
Die Film- und Serienauswahl bei Netflix kann schnell dazu führen, dass man mehr Zeit mit dem Suchen, als mit dem tatsächlichen Schauen verbringt. Wir haben für euch 10 Serien, die ihr gesehen haben solltet, bevor ihr überhaupt daran denkt euch nach neuem Material umzusehen. 
Für Netflix: Martin Scorcese arbeitet an Doku über Bob Dylan

Für Netflix: Martin Scorcese arbeitet an Doku über Bob Dylan

Film soll „Rolling Thunder Revue“ heißen
Oscargewinner Martin Scorcese arbeitet sich erneut an Literaturobelpreisträger und Sänger Bob Dylan ab: Als Titel des angekündigten Dokumentarfilms wurde "Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story By Martin Scorsese" angegeben, gezeigt werden soll das Special im Lauf des Jahres 2019 auf dem Streamingdienst Netflix.