Verstörendes Interview mit Yung Hurn beim Openair Frauenfeld

"Kannst du dich bei mir entschuldigen?"

Schräg, schräger, Yung Hurn: der österreichische Rapper hat mal wieder für einen Skandal gesorgt. Im Schweizer Fernsehen gab er ein denkwürdiges Interview, das der Sender ungeschnitten zeigt.

Offenbar hatte Yung Hurn vor dem Interview kräftig einen durchgezogen und einen Groll auf den Interviewer des Schweizer Fernsehens, denn gleich zu Beginn ließ er ihn mit der Forderung auflaufen, dass er sich bei ihm entschuldigen solle.

Auf die Frage "wofür?" gab Hurn keine Antwort und so nahm das wohl seltsamste Interview aller Zeiten seinen Lauf. Nüchtern kann man den Gedankengängen des Rappers nur schwer folgen. Am Ende gibt's dann doch noch Streicheleinheiten für den Reporter. 

Den Auftritt von Yung Hurn beim Splash Festival 2018 gibt's hier zu sehen.

Abonniere unsere Playlist "Rapspion" auf Spotify mit den wichtigsten Tracks des Monats.

Empfohlene Themen

Portugal. The Man über Einflüsse, Erfolge und Momentum

Portugal. The Man über Einflüsse, Erfolge und Momentum

Das Leben nach dem Hit
Portugal. The Man gehören spätestens seit dem vergangenen Jahr mit zu den spannendsten Bands der Stunde. Im Interview berichtet Bassist Zach Carothers über die Ursprünge und Entwicklung der Band, sowie die Entstehung ihres Welthits "Feel It Still".
HAEVN

HAEVN über himmlische Momente und glückliche Fügungen

Das holländische Electropop-Duo HAEVN und sein Debütalbum "Eyes Closed"
Dass Marijn van der Meer und Jorrit Kleijnen alias HAEVN vor drei Jahren zusammenfanden, war nicht nur ein Zu- sondern auch ein Glücksfall. Im Gespräch mit Tonspion sprechen sie über ihr Debütalbum "Eyes Closed".
Leyya

Leyya im Gespräch über ihre neue Platte "Sauna"

"Wir kacken einfach drauf, wenn das Leuten zu anders ist. Das ist das, was aus uns rauskommt"
Leyya sind der – Sorry Wanda und Bilderbuch – interessanteste Export aus Österreich. Wir haben Sophie Lindinger und Marco Kleebauer auf den Zahn gefühlt und sie zum neuen fantastischen Album „Sauna“ ausgequetscht.
Gzuz Pressefoto

Gzuz ist Feature im neuen "Playboy"

Ein unerwartet persönliches Interview
Während andere Rapper sich als Playboy inszenieren, ist Gzuz schon mittendrin. In der neuen Ausgabe des gleichnamigen Männermagazins gibt der Hamburger Skandalrapper ein ausführliches Interview.

Aktuelles Album