Video: Black Sabbath verabschieden sich von der Konzert-Bühne mit "Paranoid"

Gestern spielten die Metal-Helden ihr letztes Konzert in ihrer Heimat Birmingham

Black Sabbath waren seit 1969 in verschiedenen Besetzungen unterwegs und gründeten mit ihrem düsteren, harten Rock das Genre Heavy Metal. Gestern verabschiedeten sich Ozzy Osbourne, Tony Iomi und Geezer Butler mit einem letzten Konzert in ihrer Heimatstadt Birmingham.

Dass Ozzy Osbourne (68) mit seinem gebrechlichen Körper überhaupt nochmal zu Black Sabbath stoßen und auf eine Welttour gehen konnte, war schon eine Sensation.  81 Konzerte in 28 Ländern spielten Black Sabbath seit ihrem letzten Album "13" im Jahr 2013. Zwischendurch musste sich Bandleader Tony Iommi sogar einer Krebsbehandlung unterziehen. 

Trotzdem wollten die End-Sechziger noch einmal so viele Konzerte wie möglich spielen, um sich von ihren Fans zu verabschieden. Gestern war es so weit: Mit "Paranoid" traten Black Sabbath von der Livebühne ab und ließen sich minutenlang bejubeln. Hier ist das (etwas wacklige) Video vom bewegenden Abschied einer wahren Rock-Legende. Wir verbeugen uns.

Black Sabbath Setlist 4. Februar 2017 in Birmingham (Letzte Show)

  1. Black Sabbath
  2. Fairies Wear Boots
  3. Under the Sun/Every Day Comes and Goes
  4. After Forever
  5. Into the Void
  6. Snowblind
  7. War Pigs
  8. Behind the Wall of Sleep
  9. N.I.B.
  10. Hand of Doom
  11. Supernaut
  12. Sabbath Bloody Sabbath
  13. Megalomania
  14. Rat Salad
  15. Iron Man
  16. Dirty Women
  17. Children of the Grave
  18. Paranoid
MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen