Video: Black Sabbath verabschieden sich von der Konzert-Bühne mit "Paranoid"

Gestern spielten die Metal-Helden ihr letztes Konzert in ihrer Heimat Birmingham

Black Sabbath waren seit 1969 in verschiedenen Besetzungen unterwegs und gründeten mit ihrem düsteren, harten Rock das Genre Heavy Metal. Gestern verabschiedeten sich Ozzy Osbourne, Tony Iomi und Geezer Butler mit einem letzten Konzert in ihrer Heimatstadt Birmingham.

Dass Ozzy Osbourne (68) mit seinem gebrechlichen Körper überhaupt nochmal zu Black Sabbath stoßen und auf eine Welttour gehen konnte, war schon eine Sensation.  81 Konzerte in 28 Ländern spielten Black Sabbath seit ihrem letzten Album "13" im Jahr 2013. Zwischendurch musste sich Bandleader Tony Iommi sogar einer Krebsbehandlung unterziehen. 

Trotzdem wollten die End-Sechziger noch einmal so viele Konzerte wie möglich spielen, um sich von ihren Fans zu verabschieden. Gestern war es so weit: Mit "Paranoid" traten Black Sabbath von der Livebühne ab und ließen sich minutenlang bejubeln. Hier ist das (etwas wacklige) Video vom bewegenden Abschied einer wahren Rock-Legende. Wir verbeugen uns.

Black Sabbath Setlist 4. Februar 2017 in Birmingham (Letzte Show)

  1. Black Sabbath
  2. Fairies Wear Boots
  3. Under the Sun/Every Day Comes and Goes
  4. After Forever
  5. Into the Void
  6. Snowblind
  7. War Pigs
  8. Behind the Wall of Sleep
  9. N.I.B.
  10. Hand of Doom
  11. Supernaut
  12. Sabbath Bloody Sabbath
  13. Megalomania
  14. Rat Salad
  15. Iron Man
  16. Dirty Women
  17. Children of the Grave
  18. Paranoid

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Videos: Happy Birthday, Ozzy Osbourne!

Videos: Happy Birthday, Ozzy Osbourne!

Der "fucking Prince of Darkness" wird 68 Jahre alt
Mitte der 80er Jahre hätte wohl kaum einer von Ozzy Osbournes Weggefährten darauf gewettet, dass der Sänger heute seinen 68. Geburtstag feiert. Wir gratulieren dem „Prince of Darkness“ mit einer Zusammenstellung seiner besten Videos.
Blues Pills erobern mit Blues die Albumcharts

Blues Pills erobern mit Blues die Albumcharts

Retro-Rock aus Schweden schlägt deutschen Schlager
Während in Deutschland weiterhin der Schlager die Albumcharts dominiert, hat sich das schwedische Blues-Rock-Quartett Blues Pills mit seinem neuen Album überraschend in den Top 5 platziert. Hier kannst du das Album in voller Länge streamen.
Video: Beth Gibbons (Portishead) covert Black Sabbath

Video: Beth Gibbons (Portishead) covert Black Sabbath

Ungewöhnliches Feature mit Stoner Band Gonga
Eigentlich kennt man Beth Gibbons als Stimme von Portishead eher für ihre leisen, zerbrechlichen Töne. Dass sie einem Black Sabbath Song eine ganz neue Seite entlocken kann, ahnt man nicht, bevor man dieses Video gesehen hat.

Aktuelles Album

13

Black Sabbath - 13

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
God is Dead, Ozzy lebt!
35 Jahre nach ihrem letzten gemeinsamen Album haben Black Sabbath in Originalbesetzung ein Album aufgenommen. Mit dem „Prince of fuckin Darkness“ Ozzy Osbourne am Mikrofon und Rick Rubin als Produzent lassen die ergrauten Herren ihre Songs so kraftvoll malmen, wie lange nicht mehr.