TONSPION TIPP

Video: Die Foo Fighters auf dem Lollapalooza Berlin 2017 - das komplette Konzert

Arte Concert zeigt die Highlights des Lolla

Endlich ist es da: das komplette Konzert der Foo Fighters auf dem Lollapalooza in Berlin 2017! Über 2 Stunden Rock-Power vom Feinsten.

Sie waren der große Headliner beim diesjährigen Lollapalooza Festival in Berlin. Die Foo Fighters rockten die Rennbahn Hoppegarten und entschädigten die Fans für einige verkehrstechnische Probleme beim ersten Großevent in der neuen Location. 

Große Begeisterung herrschte auch in der Redaktion nach der Show. Kein Zweifel: eines der Konzert-Highlights des Jahres 2017. Arte Concert zeigt die zweistündige Headliner-Show in voller Länge bis zum 13. Oktober 2017. Viel Spaß!

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

The Cure (Universal / Credit: Andy Vella)

The Cure feiern 40. Jubiläum im Hyde Park

Just Like Heaven?
The Cure feiern ihr Jubiläum in London und haben neben der einzigartigen Location auf einige unerwartete Special Guests im Gepäck. Hier findet ihr alle Infos zum Konzert und zum Ticketvorverkauf.
Josh Homme (Instagram / Screenshot)

Video: Hier dreht Josh Homme bei einer QOTSA-Show durch

The Way You Didn't Use To Do
Trauriger Auftritt von QOTSA-Frontmann Josh Homme: Zunächst beleidigt er den Headliner, anschließend verletzt er sich selbst und eine Fotografin. Seht euch hier die erschreckenden Szenen und Hommes demütige Entschuldigung an. 

Aktuelles Album

Foo Fighters Concrete And Gold Artwork
Album der Woche

Foo Fighters - Concrete And Gold

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Als Headliner auf Lollapalooza Berlin haben sie die Rennbahn Hoppegarten einer Belastungsprobe unterzogen. Am Freitag erscheint das neue Album der Foo Fighters und das zeigt mal wieder eine Sache deutlich auf, die Dave Grohl und Co. in Perfektion beherrschen.