Song der Woche

Video: Get Well Soon - Funny Treats (aus: "How To Sell Drugs Online (Fast)")

Der Titelsong aus populären Netflix Serie

Die Serie "How To Sell Drugs Online (Fast)" führt aktuell die Netflix Charts in Deutschland an. Den Titelsong steuert Get Well Soon bei. Hier könnt ihr den Song hören.

Konstantin Gropper ist Get Well Soon und ist für die Musik der erfolgreichen deutschen Netflix-Serie verantwortlich. Neben dem tollen Titelsong liefert er auch den Rest des Soundtracks. 

Get Well Soon - Funny Treats

„Ausgangspunkt waren Klänge aus einem 80er Jahre Spielzeug-Synthesizer und -Sampler. Ziel ist es, aus einem möglichst obskuren und bisweilen dilettantischen Synthesizer-Klang-Kosmos modernes Pop-Appeal zu erzeugen, aber mit ebenso vielen Ecken und Kanten, wie sie die Charaktere der Sendung haben.“ (Konstantin Gropper)

Seit 2003 ist Gropper bereits mit seinem One-Man-Projekt unterwegs, die sich live fast schon zu einer Bigband auswächst.

Er hat an der Popakademie Mannheim studiert, die inzwischen in schöner Regelmäßigkeit tolle Künstler hervorbringt und nebenbei sein Soloprojekt gegründet. Inzwischen ist er das musikalische Aushängeschild seines Labels City Slang, das normalerweise auf erstklassigen internationalen Indie spezialisiert ist. Auf fünf Alben ließ Gropper bisher seiner Liebe für großes musikalisches Kino freien Lauf und ist damit als Filmkomponist geradezu prädestiniert.

Bisher hat er Filme von Wim Wenders und Detlef Buck vertont. Jetzt also eine Netflix-Serie. Und wer weiß, vielleicht kommt ja auch bald mal wieder ein neues Album?

Empfohlene Themen