Video-Interview mit Hot Chip

Sänger Alexis Taylor über ein unvergessliches Wochenende in Berlin

Für Tonspion führen Jan Schimmang und Andreas Böttcher in dieser Rubrik regelmäßig Interviews vor laufender Kamera. Diesmal mit Alexis Taylor von Hot Chip.

Sie haben die Popmusik in Riesenschritten voran gebracht. Spätestens seit ihrem Album "The Warning" hat es jeder begriffen: Hot Chip stehen für den Status Quo des zeitgenössischen Sounds. Die perfekte Symbiose zwischen Pop und Club - und ja, R´n´B-Roots werden dabei auch nicht verleugnet - bietet jetzt ihr neues Werk "Made In The Dark".

Im Video-Interview erinnert sich Sänger Alexis Taylor nun an ein ganz bestimmtes Wochenende in Berlin. Es war im Januar 2006. Und es ging in die Bandgeschichte ein.

Empfohlene Themen