Video: Lady Gaga spielt mit U2 in New York

Überraschender Auftritt im Madison Square Garden

Lady Gaga kam gestern beim Auftritt von U2 im New Yorker Madison Square Garden auf die Bühne und spielte mit der Band gemeinsam den Song "Ordinary Love". Hier ist der Videobeweis.

U2 Credits: Kevin Mazur / Universal Music
U2 Credits: Kevin Mazur / Universal Music

Credits: Kevin Mazur / Universal Music

Überraschender Moment bei U2 in New York am gestrigen Abend: Bono holte gestern mitten im Konzert eine leicht bekleidete Blondine auf extrem hohen Absätzen auf die Bühne und stellte sie als "Her Gaganess" vor. Gaga begleitete die Band beim Nelson Mandela gewidmeten Song "Ordinary Love", der ansonsten nicht auf der Setliste ihrer aktuellen Tour steht, am Klavier und sang Background-Vocals. 

Erstaunlich an dem Video ist vor allem, dass sich Lady Gaga offenbar im Bikini auf Rockkonzerten herum treibt. Oder war die Überraschung vielleicht doch ein ganz klein wenig gespielt? 

Die Band kommt im September für mehrere Konzerte nach Berlin und Köln, die Tour ist aber bereits restlos ausverkauft. 

Thema: 

Empfohlene Themen