Video: Miley Cyrus' A Cappella-Version von „We Can't Stop“

Dank The Roots und Jimmy Fallon macht die Sängerin musikalisch von sich Reden

Miley Cyrus beherrscht derzeit die Schlagzeilen, allerdings durch viel nackte Haut und Aufsehen erregenden PR-Stunts. Mit ihrem Auftritt in der TV-Show von Jimmy Fallon und einer großartigen A Cappella-Version ihres Hits „We Can't Stop“ sorgt sie zur Abwechslung für ein musikalisches Highlight.

Komplett will Miley Cyrus mit ihrem neuen Image nicht brechen und streckt am Ende der A Capella-Version ihres Hits „We Can't Stop“ doch die Zunge raus. Was aber in den zweieinhalb Minuten davor passiert, unter Mithilfe von The Roots und Showmaster Jimmy Fallon, ist mehr als nur ein bisschen Ehrenrettung für den ehemaligen Disney-Teeniestar, der derzeit um jeden Preis auffallen möchte, zuletzt mit dem Twitter-Streit zwischen ihr und Sinead O'Connor.

Miley Cyrus – We Cant' Stop (A Cappella feat. The Roots & Jimmy Fallon)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Democratic National Conventional - Our Fight Song

USA-Wahlkampf: Diese Künstler singen für Hillary Clinton

"Fight Song" von Rachel Platten als Wahlkampfsong der Demokraten
Der US-Wahlkampf ist bekanntermaßen nicht nur Politik, sondern auch untrennbar mit Entertainment verbunden. Viele Stars der Branche haben sich nun mit einem gemeinsamen Song auf Hillary Clintons Seite positioniert.
Flaming Lips spielen "Space Oddity"

Flaming Lips spielen "Space Oddity"

Eines der besten Bowie-Tributes
Viele Musiker "ehren" David Bowie mit einer Coverversion seiner Songs. Vieles davon ist verzichtbar. Eine der besseren Versionen lieferten die Flaming Lips mit "Space Oddity" in der Late Show von Stephen Colbert ab.

Aktuelles Album

Miley Cyrus - Younger Now

Miley Cyrus - Younger Now

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Whatever happened to Miley Cyrus? Da war sie gerade auf dem Weg, uns sympathisch zu werden und liefert dann ein biederes, erzkonservatives Country-Album heraus. Alles nur Marketing?