Video: Radiohead - Live@Lollapalooza Berlin

Von "Burn The Witch" bis "Creep": Radiohead beschließen das Lollapalooza mit einem grandiosen Best-Of-Set

Radiohead waren gefeierter Headliner auf dem Lollapalooza Berlin Festival im Treptower Park. Wer sich diese zweieinhalb Stunden anschaut, weiß warum viele das Sonntagsticket nur wegen einer Band gekauft haben.

True Story: Eisenharte Radiohead-Fanatiker stehen seit Sonntagmorgen 10 Uhr am Eingang des Lollapalooza Festivals im Berliner Treptower Park. Die Tore öffnen und der erste Weg führt sie direkt zur Main Stage 1. Dort waren für 19.40 Uhr Radiohead angekündigt. Bis dahin sollten diese Fanatiker diesen Ort auch nicht wieder verlassen. Dafür war der Platz vor der Bühne zu begehrt.

Und es hat sich gelohnt. Radiohead sind eine der wichtigsten Bands unserer Zeit, die es fertig gebracht haben, mit Frickel-Elektroelementen und mainstreamuntauglichem Sound eine Wahnsinnskarriere hinzulegen. Wer das vor dem Konzert noch nicht begriffen hat, wusste das spätestens um fünf vor zehn Uhr abends als die Lichter der Bühne erloschen.

VIDEO: Radiohead live beim Lollapalooza Festival Berlin

Setlist:
Burn the Witch
Daydreaming
Decks Dark
Desert Island Disk
Ful Stop
2 + 2 = 5
Lotus Flower
Reckoner
No Surprises
Bloom
Identikit
The Numbers
The Gloaming
Everything in Its Right Place
Idioteque
Bodysnatchers
Street Spirit (Fade Out)

Zugabe 1:
Let Down
Present Tense
Paranoid Android
Nude
Weird Fishes/Arpeggi

Zugabe 2:
Creep
Karma Police

 

Empfohlene Themen