PREMIERE

Video: U2 - "Get Out Of Your Own Way"

U2 kritisieren US-amerikanische Politik und Rassismus

Kurz nach ihrer Europa-Tour-Ankündigung veröffentlicht die Band U2 ein neues Video zum Song "Get Out Of Your Own Way", dessen politische Message nicht deutlicher und dringlicher sein könnte. 

Rassismus, der plötzlich wieder salonfähig wird, ein kleiner, toter Junge am Strand und ein US-amerikanischer Präsident, der bestensfalls dabei nur zuschaut: Bei diesem Video fällt es nicht schwer, Bezüge zu realpolitischen Geschehnissen herzustellen.  

U2 präsentieren mit "Get Out Of Your Own Way" ein politisches Video, dass eine starke Message verbreiten will.

Kreiert wurde das Video von dem israelischen Graffiti Kollektiv Broken Fingaz Crew, deren Street Art zu den ersten in den Straßen Haifas gehört. Dass gerade israelische Künstler ausgewählt wurden, kann ebenfalls als ein weiteres, politisches Statement von U2 gesehen werden. 

"Get Out Of Your Own Way" fordert durch die Bilder, die es hervorruft, Menschen dazu auf, sich mehr am politischen Geschehen zu beteiligen und ihre Stimme zu nutzen. 

Die Single stammt von ihrem neuen Studioalbum "Songs Of Experience", dessen Name zumindest bei "Get Out Of Your Own Way" Progamm ist. 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Weekend & Pimf - Alle sind wie jeder (Artwork)

Video: Weekend & Pimf gegen den Deutschrap-Einheitsbrei

"Es ist 12 Uhr und ich kauf' mir ein Gehirn"
Weekend und Pimf holen zum gemeinsamen Rundumschlag gegen die Entwicklung der deutschen Rapszene aus und treffen dabei punktgenau ins Schwarze. Neben Kollegah und Prinz Pi bekommt auch Fan-Liebling Rin sein Fett weg. 
Von Kanye West bis Drake: Fünf ungewöhnliche Releasekonzepte 

Von Kanye West bis Drake: Fünf ungewöhnliche Releasekonzepte 

Alles, bloß nicht normal: Wie Popstars das Album neu denken 
Seit dem Siegeszug der Streamingdienste prophezeien nicht wenige Musikfans dem klassischen Album einen baldigen Tod. Dabei ist die Entwicklung weg vom starren LP-Release nur konsequent, waren Releasekonzepte doch immer an die technischen Möglichkeiten ihrer Zeit gekoppelt. Wir stellen Euch fünf Künstler vor, die die Veröffentlichung ihrer Musik neu denken.

Aktuelles Album

U2 - Songs Of Experience (Album 2017)

U2 - Songs Of Experience

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
U2 veröffentlichen ihr neues Album "Songs Of Experience" und zeigen noch einmal, was sie neben den Stones zur erfolgreichsten Stadionband der Welt macht. Und warum sie langsam ans Aufhören denken sollten.