ANZEIGE

Video: VW Bulli - die Rückkehr der Legende

Neue Sondermodelle zum siebzigjährigen Jubiläum

Musiker schätzen seine Geräumigkeit, um Equipment zu transportieren, andere träumen mit ihm in der Hauptrolle von spontanen Roadtrips ans Meer - der Kultbus von VW hat viele Verehrer. Zum 70. Geburtstag hat sich VW etwas Besonderes einfallen lassen.

Er ist das in Metall gegossene Symbol für Freiheit: der VW Bulli. Kein Automobil hat so viele Fans wie der Transporter von Volkswagen, dessen erstes Modell - der legendäre T1 - im Jahr 1950 vom Band rollte. Mittlerweile gibt es sogar Kühlschranke im Bulli-Style.

Verbinden Tradition mit Moderne: die beiden Sondermodelle zum Bulli-Jubiläum

In Zeiten des Wirtschaftswunders wurde der Bulli zum Reisemobil, in den 1960ern war der Transporter vor allem bei Hippies äußerst beliebt. Der bunt bemalte T1 ist untrennbar mit Liebe und Frieden verbunden, vor allem aber mit Freiheit und Individualismus. Einfach kündigen oder das Studium schmeißen, in den Bulli setzen und ans Meer fahren ist auch heute noch so etwas wie der kollektive Traum junger Suchender.

Zum siebzigjährigen Jubiläum präsentiert VW nun zwei Sondermodelle, welche die ikonische Zweifarblackierung des Klassikers aufgreifen: den „70 Jahre Bulli“-Multivan und den „Generation Six“-Multivan.

Sponsored Video: 70 Jahre Bulli Sondermodelle

Hinweis: Das Video kann nur ohne Adblocker gesehen werden.

Vor allem das „70 Jahre Bulli“ Sondermodell verbindet moderne Automobiltechnik mit nostalgischen Designelemente. Neben der zweifarbigen Lackierung schaffen viele optionale Feinheiten ein wohnliches Ambiente: so können der Boden im Fahrgastraum in Holzoptik, Trittstufen mit Bulli-Schriftzug und Leichtmetallräder Discs im Retrodesign hinzugefügt werden.

Die Evolution des VW Bulli von 1950 bis heute

Aber auch die neuen Ausführungen bis zur sechsten Generation des VW-Bus werden geschätzt, insbesondere von Musikern. Junge, aufstrebende Bands sind nicht selten in den Transportern von Volkswagen auf deutschen Autobahnen unterwegs - wo sonst bekommt man mehrere Gitarren samt Verstärker und ein komplettes Schlagzeug schon unter? Für sie ist der VW Bulli die Vorstufe zum Nightliner, aber auch für alle anderen Liebhaber so etwas wie der gelebte Traum von Freiheit.

In Zusammenarbeit mit VW.

Empfohlene Themen

Peggy Gou @ Desperados Deep House (Credit: Desperados)
ANZEIGE

Desperados Deep House 2018 mit Peggy Gou und Artwork

Der tiefste Dancefloor der Welt
Der tiefste Pool der Welt, ein einzigartiges Konzept und zwei Ausnahmekünstler. Die Desperados Deep House 2018 ist angetreten, um eines der absoluten Event-Highlights des Jahres zu werden. Hier sind die beeindruckenden Bilder von der Party im tiefsten Pool der Welt. 
Flow Festival 2018 in Helsinki - Bilder und Videos

Flow Festival 2018 in Helsinki - Bilder und Videos

3 Tage Festival mit Kendrick Lamar, Fever Ray, Arctic Monkeys u.v.a.
Unter den europäischen Festivals haben die skandinavischen einen Ausnahmestatus: sie schaffen sie es jedes Jahr, die ganz großen Namen zu buchen. Dieses Jahr als Headliner mit dabei: Kendrick Lamar und die Arctic Monkeys. Hier unsere Eindrücke vom Flow Festival in Helsinki.