Videopremiere: Deichkind - Like Mich Am Arsch

Protestlied gegen Facebook auf Facebook

Deichkind veröffentlichen ihre web-kritische Single "Like Mich Am Arsch" exklusiv bei Facebook. Und untergraben damit ihre eigene Botschaft.

"Danke für den Kommentar. Das gefällt mir. Like mich am Arsch. Dadadidadada. Kannst mich gern mal dran liken." (Deichkind - "Like Mich Am Arsch")

Die Hamburger Spaßrapper von Deichkind haben einen trefflichen Kommentar zum Facebook-Zeitalter geschrieben und bringen "Like Mich Am Arsch" nun als Single raus. Im Video zum Track nehmen sie bekannte virale Youtube-Videos aufs Korn. So weit so gut.

Warum sie ihre eigene Botschaft dadurch untergraben müssen, dass sie den Song "exklusiv" auf Facebook bereitstellen? Heute macht man eben alles für ein "Like", sogar Protestlieder gegen das was man gleichzeitig selbst unterstützt und füttert. Besonders subversiv ist das zwar nicht, aber leider geil. Der Song stammt aus dem aktuellen Deichkind Album "Niveau Weshalb Warum?".

 

Videopremiere now, Folks! 24h hier exklusiv.Leider LIKE mich am geil. Oder wie oder auch immer. Is unser 12tes Video, glaub ich. Wir hatten FUCKIN HAVIN FUN!! Und ihr seid sowieso alle awesome!http://apple.co/1afAShY

Posted by Deichkind on Dienstag, 7. April 2015

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen