Videopremiere: Florence + The Machine - "Ship To Wreck"

Neues Album am 29. Mai 2015

Ende Mai veröffentlichen Florence + The Machine ihr neues Album "How Big How Blue How Beautiful". Jetzt gibt's die neue Single "Ship To Wreck" im Video.

Von ihrem Auftritt beim Coachella Festival in San Francisco war Frontfrau Florence Welch so begeistert, dass sie sich beim dynamischen Abgang von der Bühne den Fuß brach. Ein gutes Omen für ihr neues Album? Auf "Ship To Wreck" präsentiert ihre Band einmal mehr ihre mainstreaminge Rock-Pop-Melange mit deutlichen Verweisen in die 70er.

Live werden Florence + The Machine unter anderem auch beim Hurricane und Southside Festival zu sehen sein. Wir verlosen Tickets für die Festivals.

Bestenliste: Die schönsten Festivals 2015

Empfohlene Themen

Hurricane und Southside Festival 2017: Line-up, Tickets und Livestream

Hurricane und Southside Festival 2017: Line-up, Tickets und Livestream

Vorbereitung auf die Zwillings-Festivals in Scheeßel und Neuhausen ob Eck
Vom 23. Bis 25. Juni 2017 ist es wieder soweit, viele namenhafte Acts werden vor über 100.000 Fans aus ganz Europa in Nord- und Süddeutschland auf der Bühne erwartet. Nach den Unwettern im letzten Jahr kann es dieses Jahr nur sonnig werden. Alle Infos rund um das Festivalwochenende gibt es hier.

Aktuelles Album

Florence + The Machine – High As Hope

Florence + The Machine - High As Hope

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Florence + The Machine veröffentlichen mit "High As Hope" das vierte Studio-Album: Mit dabei sind prominente Kollaborateure wie Sampha, Kamasi Washington oder Jamie XX, die den immer wieder beeindruckenden Barock Pop zwischen Indie und Mainstage veredeln dürfen.