Videopremiere: Jack White - "Lazaretto"

Jetzt das offizielle Video zum Titelsong des neuen Albums "Lazaretto" sehen

Am 06.06.2014 erscheint „Lazaretto“, das neue Album von Jack White (Ex-White Stripes). Nach drei Songs, die es vorab im Stream gab, kann man jetzt das offizielle Video zum Titelsong sehen.

Jack White ist ein Ästhet. Dem Rot-Weiß seiner Band The White Stripes setzt er im neuen Video zu „Lazaretto“ ein gestochen scharfes, fast klinisches Schwarz-Weiß entgegen. Selbst gedreht hat Jack White das Video zum Titelsong seines zweiten Soloalbums diesmal nicht, diesen Job haben die beiden Franzosen Jonas Euvremer und Francois Rousselet übernommen.

Das Duo hat unter dem Namen Jonas & Francois bereits Clips für Justice („D.A.N.C.E.“), Depeche Mode („Peace“) und Muse („Undisclosed Desires“) gedreht. „Lazaretto“ von Jack White erscheint am 06.06.2014.

Jack White – Lazaretto

Stream: „Just One Drink“ von Jack White (aus dem Album „Lazaretto“)

Stream: „High Ball Stepper“ von Jack White (aus dem Album „Lazaretto“)

Empfohlene Themen

Bastien
TONSPION TIPP

Video: Bastien - "Stay With Me"

Debüt des Newcomers Bastien versprüht Synthie-Romantik
Bastien singt in "Stay With Me" wie einst New Order von einem "Bizarre Love Triangle", Status-Update: Es ist kompliziert. Die Musik hingegen ist intuitiv zu verstehen und entwickelt einen romantischen düsteren Synthie-Sog. 
U2 (Pressefoto 2017/Anton Corbijn)
PREMIERE

Video: U2 - "Get Out Of Your Own Way"

U2 kritisieren US-amerikanische Politik und Rassismus
Kurz nach ihrer Europa-Tour-Ankündigung veröffentlicht die Band U2 ein neues Video zum Song "Get Out Of Your Own Way", dessen politische Message nicht deutlicher und dringlicher sein könnte. 
Avec (Pressefoto)

Videopremiere: AVEC mit emotionalem Song "Waiting For"

Die neue Single von ihrem Debütalbum
Mit ihrer Debüt–EP und ihrem ersten Album sammelte die österreichische Künstlerin AVEC mittlerweile über 10 Millionen Streams bei Spotify. Wir präsentieren nun das Video zu ihrer neuen Single "Waiting For".

Aktuelles Album

Jack White – Boarding House Reach

Jack White - Boarding House Reach

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das dritte Album des Ex-“White-Stripes”-Musikers wirft sich schon fast besessen in verschrobenen und verrückten Neo-Experimental-Blues: Kauzig und kreativ vermischt Jack White darauf alles, was er so in seiner Instrumentenkiste findet.