Videos: Die zehn gruseligsten Musikvideos zu Halloween

Von Michael Jacksons "Thriller" bis "The Walking Dead"

Halloween: In Deutschland ein relativ junges Phänomen, gehört die gruseligste Nacht des Jahres in den USA zur Popkultur und führte zu einigen der bemerkenswertesten Musikvideos aller Zeiten. Wir stellen die zehn besten Gruselvideos vor.

Michael Jackson - Thriller

Kein Halloween ohne Michael Jackson und „Thriller“. Das von John Landis („Blues Brothers“, „Kentucky Fried Movie“) gedrehte Video, galt lange als teuerstes Musikvideo aller Zeiten und war eines der ersten, das neben dem Song eine Spielhandlung integrierte. Ein Großteil der Produktionskosten von 500.000 US-Dollar wurde dabei für das Make-Up von Jacko und den anderen Untoten aufgewendet, die das Video bevölkern.

David Bowie - Love Is Lost (James Murphy Remix)

Ganz frisch reingekommen ist dieses düstere Video zum Remix von David Bowies Song "Love Is Lost", das den Altmeister als gruslige Erscheinung aus einem schlimmen Alptraum zeigt.

Foo Fighters – Everlong

Nicht wirklich gruselig, eher komisch ist das Video zu „Everlong“ der Foo Fighters. Die Referenz an „Evil Dead“, in Deutschland lange Zeit unter dem Titel „Tanz der Teufel“ auf dem Index, qualifizieren das Video aber locker für Halloween.

Tool – Sober

Gitarrist Adam Jones ist in erster Linie für die gruseligen Stop-Motion-Videos von Tool verantwortlich. Der Special-Effects-Spezialist arbeitete vor seiner Zeit bei Tool an Halloween-tauglichen Filmen wie „Edward mit den Scherenhänden“ und „Nightmare On Elm Street 5“ mit.

The Cure – Lullaby

„Lullaby“ von The Cure steht stellvertretend für alle anderen nicht so harmlosen „Schlaflieder“ der Popmusik. Optisch erinnert das Video an einen Film von Tim Burton, tatsächlich führte aber Tim Pope Regie.

Skrillex – First of the Year

Das Video zu Skrillex „First Of The Year“ bewegt sich zwischen „Chucky die Mörderpuppe“ und „Come To Daddy“ von Aphex Twin. Böse Zunge behaupten, das Gruseligste an diesem Video wäre die Musik.

Aphex Twin – Come To Daddy

Die erste Zusammenarbeit zwischen Chris Cunningham und Aphex Twin ist ein Clip, der buchstäblich verstört. Selten passten Musik und Bilder so perfekt zusammen, wie in diesem Alptraum in Blau und Grau.

MGMT – Kids

Ein Video aus der Abteilung „Dinge, die man seinen Kindern nicht zeigen sollte“. Das verstörende und durchaus umstrittene Video steht im krassen Gegensatz zum eingängigen Hit aus dem ersten Album von MGMT.

Is Tropical – The Greeks

Kinder sind die größten Monster, das hat uns „Friedhof der Kuscheltiere“ gelehrt. Is Tropical, die reihenweise bemerkenswerte Videos veröffentlicht haben, liefern mit diesem Video neues Futter, um diese These zu stützen.

Peaches & Iggy Pop – Kick it

Eigentlich hätte hier ja „Trick Or Treat“ von Peaches stehen müssen. Visuell passen „Kick it“, Iggy Pop und Peaches allein unter Untoten viel besser.

The Walking Dead -The Monster Mash

Der Cast der TV-Serie „Walking Dead“ „singt“ den Halloween-Klassiker schlechthin: „The Monster Mash“ von Bobby Pickett.

Ab 18! - Sex und nackte Tatsachen im Musikvideo

Empfohlene Themen

YouTube-Screenshot: Björk – „All Is Full Of Love“

Die besten und ikonischsten Musikvideos der Neunzigerjahre

Die 90er: Musikalisch und visuell vielfältig
Musikvideos können die musikalische Essenz eines ganzen Jahrzehnts erfassen, gerade wenn es so vielfältig und widersprüchlich wie die Neunzigerjahre war: Die Clips stellten sowohl unsere Sehgewohnheiten in Frage, setzten modische Trends oder waren Innovationen in Sachen Design. Hier kommen die (subjektiv) besten Musikvideos der Neunzigerjahre:
Stranger Things: Universal Studios YouTube Screenshot

Willkommen im Upside Down: „Stranger Things" wird betretbar

Universal Studios bauen zu Halloween die Stadt Hawkins nach
Fans der Mystery-Serie „Stranger Things“ sollten zu Halloween einen Ausflug nach Hollywood, Orlando oder Singapur buchen, denn die dortigen Universal Studios bauen den seltsamen Serien-Ort Hawkings dort nach: Auch die andere Seite kann dann betreten werden...
Autos im Musikvideo

Die 10 besten Musikvideos mit Autos

Von Jamiroquai bis Bilderbuch: Diese Videos haben die meisten PS
Solange es coole Musikvideos auf dem Markt gibt, solange setzen die Künstler bereits auf stark motorisierte und stilvolle Fahrzeuge, um die Kraft ihrer Musik zu untermauern. Im Laufe der Jahre kam es auf diese Art und Weise zu einigen legendären Produktionen, hier sind die besten Musikvideos zum Thema "Autos".
Die 10 gruseligsten Songs für Halloween

Die 10 gruseligsten Songs für Halloween

Eiskalte Schauer garantiert
Seit Jahren ungebrochen ist der Trend, Halloween-Parties zu schmeißen. Und was ist neben Gehirnpastete, Blutbowle, Augapfelkuchen und den schaurig-schönen Kostümen für die perfekte Sause noch wichtig?! Genau: Gruselmusik vom Feinsten. Hier eine kleine Auswahl.