Von Nirvana bis Foo Fighters: Dave Grohl dreht autobiografischen Film

Bei Twitter machen Gerüchte die Runde, dass Dave Grohl in seiner alten Heimat unterwegs sein, um einen autobigrafischen Film zu drehen. Wann der ins Kino (oder zu Netflix?) kommt, steht noch nicht fest.

Man kann heute einfach nichts mehr geheim halten, überall sind Fans und Kameras. So berichtet ein Twitter-Nutzer, dass er mit Grohl im Flugzeug nach L.A. saß und ein sehr nettes Gespräch mit ihm geführt habe, aber "was in der dritten Reihe passiert, bleibt in der dritten Reihe". Offenbar hat er ihm ein paar Details über den aktuellen Film gesehen. 

Ein anderer hat Grohl an seiner alten Schule entdeckt und sich gleich mit ihm ablichten lassen.

Auch ohne Smartphone sind natürlich Mütter die besten Informationsquellen. Virginia Hanlon Grohl ist gerade in Australien unterwegs, um ihr Buch über die Mütter berühmter Rock- und Popstars zu promoten. Sie bestätigte die Gerüchte, dass ihr Sohn gerade einen Film über seine bemerkenswerte Karriere drehte, von den ersten erfolglosen Versuchen in der Highschool, bis hin zu seinen etwas erfolgreicheren Bands Scream, Nirvana und Foo Fighters.

Sie erinnerte sich, wie ihr Sohn in der Schule gehänselt wurde. 

“David konnte nie gewinnen. Er war in einer Schulband wo wir damals wohnten und es gab jedes Jahr einen Bandwettbewerb. Den konnte er nie gewinnen. Die Jungs, die gewonnen haben, ließen ihn das nie vergessen. Aber sie bekommen heute keine Backstage Pässe für seine Shows, es ist also alles gut gegangen."

In ihrem Buch führte sie Gespräche mit anderen Rock-Müttern, unter anderem denen von Amy Winehouse, Dr Dre, Adam Levine, Tom Morello, Mike D und Pharrell Williams. Und die hatten so einiges zu erzählen über die Auf und Abs, die man als Musiker-Mutter so aushalten muss.

Video: Dave Grohl beschwert sich bei seiner Mutter über ihr Buch

Nach Angaben von Mutter Grohl soll der Film über ihren berühmten Sohn schon bald zu sehen sein. Wir sind gespannt!

Foo Fighters Concrete And Gold Artwork

Foo Fighters

Nur wenige Monate nachdem Nirvana wegen des Todes Kurt Cobains Geschichte waren, gründete Drummer Dave Grohl seine eigene Band, nannte sie Foo Fighters und machte sie über 2 Jahrzehnte zu einer der erfolgreichstens Rockbands unserer Zeit.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

Miserable Monday: Jealous Of The Birds

Die Playlist zum Start in den unnötigsten Tag der Woche

Montag. Jeder hasst ihn, alle jammern über ihn. Ab sofort gibt's bei Tonspion die passende Musik zum traurigsten Tag der Woche. Willkommen beim "Miserable Monday".

Nirvana feiern Live-Reunion - Alle Videos im Stream

Mitschnitte von Smells Like Teen Spirit, All Apologies u.a.

Lang lebe Nirvana! Bei einem Festivalauftritt am vergangenen Wochenende haben sich Dave Grohl & Co. dazu entschieden, ein Reunion-Set für die Fans zu spielen. Hier seht ihr alle Songs - inklusive "Smells Like Teen Spirit" - im Stream.