Zum Inhalt springen

Warum isländische Postboten die besten Schatzsucher sind

  • Rubrik: News

Adresse: Pferdehof mit dänisch/isländischem Paar und einer Menge Schafen. Kein Ding für die isländische Post.

Without an address, an Icelandic tourist drew this map of the intended location (Búðardalur) and surroundings on the envelope. The postal service delivered!

Dieser Brief wurde von einem Touristen aus Reykjavík abgeschickt, der den Hof kurz zuvor besucht hatte. Leider konnte er für seinen Brief wohl keine Adresse finden und versuchte es daher mit dieser Beschreibung à la Piratenschatzkarte.

Er ist tatsächlich angekommen!

Tonspion Redaktion

Tonspion berichtet seit 1999 über Musik und Digitales und war damit der erste Musikblog weltweit.

Schlagwörter: