Weltrekordversuch: KMN Gang spielt ein Konzert in 20 Metern Höhe

Das Event im Stream

Die KMN Gang schielt nicht nur Richtung Charts, sondern auch auf das Guiness Buch der Rekorde. Die Crew um Azet, Zuna und Miami Yacine gab heute ein spontanes Konzert in schwindelerregender Höhe.

Das ist mal ein Konzert der besonderen Art. Die KMN Gang spielte heute Nachmittag spontan mitten in Kreuzberg - umsonst, draußen und in knapp 20 Metern Höhe! Damit ist das Setting nicht nur äußerst extravagant, sondern gleichzeitig rekordverdächtig. Es geht um nichts Geringeres als die Bestmarke für das Konzert auf der höchsten freischwebenden Bühne überhaupt.

Von der knapp halbstündigen Show fand letztendlich allerdings nur der erste Song in dem gefährlich baumelnden Container statt, danach ging es wieder zurück gen Erdboden. Für alle, die nicht live dabei sein konnten, gibt es die Aufzeichnung hier im Stream:

Die besten HipHop-Neuheiten in einer Playlist: Folge Rapspion auf Spotify!

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen