Weltweit erster Live-Talk mit den Gorillaz angekündigt

2D und Murdoc stellen sich euren Fragen

Endlich ist es soweit:  Fans können sich auf den ersten Live-Talk und exklusive Konzerte der Gorillaz freuen. 

Gorillaz 2017 (Bild: Telekom Electronic Beats)

Sänger Stuart „2D“ Pot und Bassist Murdoc Niccals werden in einem exklusiven Live-Interview mit BBC Radio 1 Moderator MistaJam Fragen zum neuen Album „Humanz“ beantworten und einigen Fans die Möglichkeit bieten, ihre ganz persönlichen Fragen zu stellen. Mithilfe neuester Virtual-Reality-Technologie können die virtuellen Charaktere der Band rund um die Gründungsmitglieder Damon Albarn und Jamie Hewlett erstmals zum Leben erwachen. 

Der Live-Talk wird am 20. April 2017 ab 16:00 Uhr ausgestrahlt:  

Zusätzlich wird im Zuge des Interviews erstmals die Augmented Reality App „THE LENZ“ genauer vorgestellt. Die App bietet Fans die Möglichkeit, noch tiefer in die fiktive Welt der Band einzutauchen. Mithilfe einer Technologie namens „Chroma Keying“ erhält der Nutzer Zugang zu exklusivem Gorillaz-Content wie beispielsweise einem Einblick in das Gorillaz House und Live-Mitschnitten der neuen Songs. 

Fans können sich außerdem auf eine kleine Reihe Konzerte freuen, welche noch vor der offiziellen Tour stattfinden werden:

14.06.2017 - Warschau (PL)
16.06.2017 - Budapest (H)
18.06.2017 - Katowice (PL)
20.06.2017 - Köln

Weitere Informationen zu den jeweiligen Events findet ihr unter www.electronicbeats.net/gorillaz

Das Album „Humanz“ erscheint am 28. April 2017 über Parlophone Records / Warner Music. 

Empfohlene Themen

Portugal. The Man über Einflüsse, Erfolge und Momentum

Portugal. The Man über Einflüsse, Erfolge und Momentum

Das Leben nach dem Hit
Portugal. The Man gehören spätestens seit dem vergangenen Jahr mit zu den spannendsten Bands der Stunde. Im Interview berichtet Bassist Zach Carothers über die Ursprünge und Entwicklung der Band, sowie die Entstehung ihres Welthits "Feel It Still".
HAEVN

HAEVN über himmlische Momente und glückliche Fügungen

Das holländische Electropop-Duo HAEVN und sein Debütalbum "Eyes Closed"
Dass Marijn van der Meer und Jorrit Kleijnen alias HAEVN vor drei Jahren zusammenfanden, war nicht nur ein Zu- sondern auch ein Glücksfall. Im Gespräch mit Tonspion sprechen sie über ihr Debütalbum "Eyes Closed".

Aktuelles Album

The Now Now

Gorillaz - The Now Now

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Bei den Gorillaz herrscht Umbesetzung. Auf dem neuen Album "The Now Now" scheinen gleich mehrere Charaktere der fiktiven Band verschollen zu sein. In unserer Review lest ihr, weshalb dies nach "Humanz" jedoch genau der richtige Schritt gewesen sein könnte.