"Gods Of Rap": Wu-Tang Clan, Public Enemy & De La Soul kommen 2019 live nach Berlin

Klassentreffen der Rap-Legenden

Drei der größen Hip-Hop-Acts aller Zeiten, gemeinsam auf einer Bühe. Hier findet ihr alle Infos zum Termin und dem Vorverkauf für das vielleicht einmalige Rap-Spektakel. 

Trailer: Gods Of Rap

Manch ein Hip-Hop-Fan dürfte vor einigen Tagen bereits die Flugpreise nach London gecheckt haben, denn plötzlich schwirrten einige UK-Tourdaten einer Formation namens "Gods Of Rap" durchs Internet. Und um den Oldschool-Verfechtern ihre Angst zu nehmen: dabei handelt es sich nicht um einen blas­phe­mischen Promo-Move der neuen Rap-Generation, sondern um die Kombination aus dem Wu-Tang ClanPublic Enemy und De La Soul.

Ja, richtig gelesen. Und die große Hoffnung wird ebenfalls erfüllt: am 18.05.2019 kommt es zum Klassentreffen der Rap-Legenden in der Parkbühne Wuhlheide in Berlin. Und wenn sich der Rap-Olymp schon versammelt, kann man doch eigentlich auch gleich DJ Premier als Host mitbringen. Und weil es bei diesen Namen eigentlich nicht viel mehr zu sagen gibt: Tickets sind jetzt ab 60€ zzgl. Gebühren verfügbar. 

"Gravel Pit", "C.R.E.A.M.", "Fight The Power" oder "Rock Co.Kane Flow" - die Hitliste für diesen Abend könnte man noch lange weiterführen. Wer diese Kombination also live erleben möchte, sollte sich beeilen - es könnte die einzige Chance jemals bleiben.

Gods Of Rap live in Berlin - Termin & Tickets

18. Mai 2019 - Berlin, Parkbühne Wuhlheide
Einlass: 16:00 Uhr | Beginn: 18:00 Uhr

Tickets kaufen

▶ Tourdaten: Die wichtigsten Konzerte in Deutschland 2019

Wu-Tang Clan

Alle News, Alben, Tourdaten und Videos von Wu-Tang Clan im Tonspion.

Empfohlene Themen

Die 10 besten Clubs in Berlin

Feiern in der Hauptstadt

Berlins weltweiter Ruf als Techno- und Feier-Metropole kommt nicht von ungefähr - die Auswahl an hervorragenden Clubs mit erstklassiger Musik scheint fast ebenso unendlich wie die dortigen Wochenenden. Im Kurzüberblick: zehn der besten (Electro-)Clubs der Hauptstadt - mit höchst subjektivem Ranking, aber ohne Gewähr. ► ENGLISH VERSION

Die deutschen Rap-Charts

Die Highlights der Rap-Landschaft

Diesen Monat neu in den offiziellen Rap Charts: ein Wiederauferstandener, ein Babyface und ein alter Haudegen auf der 1.