Xavier Naidoo erhält den Goldenen Aluhut 2015

Auszeichnung für die absurdesten Verschwörungstheorien

Heute Abend wird im Berliner Pfefferberg der Goldene Aluhut für Verschwörungstheorien verliehen. Preisträger in der Kategorie Rechtsesoterik, Reichsbürger & BRD-GmbH ist Xavier Naidoo. Er befindet sich in schlimmster Gesellschaft. 

Die Preisträger des Goldenen Aluhuts für abstruse Verschwörungstheorien aller Art:

Medien und Blogs: Kopp Verlag

Chemtrails: Ria den Breejen (GMAC-Aktivistin)

Rechtsesoterik, Reichsbürger & BRD-GmbH: Xavier Naidoo

Medizin: Impfen – nein danke!

Esoterik, Mind Control und Grenz"wissenschaften“: Wrage GmbH (Heilarbeit mit der Lichtenergie der Einhörner) 

Leider hat keiner der Preisträger die Einladung zur Verleihung angenommen, trotzdem wird die Veranstaltung einschließlich Laudatio stattfinden und ist ausverkauft. 

Empfohlene Themen